Pilgerwege nach Mariazell

Das Mariazeller Wallfahrerwegenetz 06 wurde 1980 eröffnet. Die Pilgerwege verlaufen durch die Bundesländer Wien, Niederösterreich, Burgenland, Oberösterreich, Salzburg, Kärnten und Steiermark und setzen sich aus mehreren traditionellen Wallfahrerwegen, die auf einer Gesamtlänge von ca. 1.300km nach Mariazell führen, zusammen (Via Sacra). Dieses Wegesystem stellt gleichzeitig auch eine Verbindung der Landeshauptstädte Wien, St. Pölten, Eisenstadt, Salzburg, Linz, Klagenfurt und Graz mit Mariazell dar.

Mariazeller Basilika


Der „Wiener Mariazellerweg 06“

Der „Wiener Mariazellerweg 06“

Den Ausgangspunkt bildet der südwestliche Wiener Stadtrand bei Wien-Rodaun bzw. Perchtoldsdorf (265 m). Von dort geht es durch den südlichen Wienerwald nach Heiligenkreuz…


Der „Niederösterreichische Mariazellerweg 06“

Der „Niederösterreichische Mariazellerweg 06“

Dieser führt vom Waldviertler Freiwald über die Kamptalseen, den Horner-, Gföhler- und Dunkelsteinerwald sowie die Türnitzer Alpen ins Mariazellerland. Er beginnt dabei auf dem aussichtsreichen Gipfel des Nebelstein…


Der „Burgenländische Mariazellerweg 06“ (c)Foto Kuss

Der „Burgenländische Mariazellerweg 06“

Von der Landeshauptstadt Eisenstadt (182 m) zieht der Weg über Großhöflein (194 m) zur bekannten Burg Forchtenstein (490 m) im Rosaliengebirge (720 m), weiter nach Pitten…


Der „Salzburger Mariazellerweg 06“ (c)Foto Kuss

Der „Salzburger Mariazellerweg 06“

Er verläuft von Salzburg aus auf der Trasse des Voralpenweges 04 (sporadisch auch mit Tafeln 06 „Salzburg – Frauenstein – Mariazell“ bezeichnet) über den Gaisberg (1287 m) – Faistenau (786 m) – Fuschl am See (675 m) – St. Gilgen (545 m) bis in den Bereich des Willeitenberges,…


Der „Oberösterreichische Mariazellerweg 06“ (c)Foto Kuss

Der „Oberösterreichische Mariazellerweg 06“

Ausgangspunkt dieses Weges ist der Pöstlingberg bei Linz (539 m). Er zieht über die Landeshauptstadt Linz (260 m), das Stift Florian, den weltberühmten Ort Christkindl, die alte Bezirksstadt Steyr (310 m)…


Der „Kärntner Mariazellerweg 06“

Der „Kärntner Mariazellerweg 06“

Der Kärntner Mariazellerweg zieht von der Landeshauptstadt Klagenfurt (446 m) durch die kulturhistorisch bemerkenswerten Orte Maria Saal (505 m) und den Magdalensberg (1059 m) nach Brückl im Görtschitztal (498 m). Dann in den Sonnenort Diex…


Der „Steirische Mariazellerweg 06“

Der „Steirische Mariazellerweg 06“

Ab Eibiswald verlaufen der Kärntner und der Steirische Mariazellerweg gemeinsam über Schwanberg, Deutschlandsberg (368 m), Bad Gams (406 m) und Stainz (374 m) in die Landeshauptstadt Graz (371 m). Über den Wallfahrtsort Mariatrost…


Via Sacra

Via-Sacra

Von Norden her kommen verschiedene Wege, die sich zum wohl wichtigsten und meistbenützten Wallfahrerweg nach Mariazell, der Annaberg-Josefsberg-Straße, „Via Sacra“, vereinen…


Mariazeller Gründerweg

Mariazeller Gründerweg

Die Pilgerreise beginnt beim Benediktinerstift St. Lambrecht und führt durch die Urlaubsregion Murtal vorbei an zahlreichen kulturell interessanten Kirchen wie der Elisabethkirche mit den wertvollen Fresken…


Rosenkranzweg

Rosenkranzweg

Bei der Sebastianikirche in St. Sebastian (mit schönen Ausblicken gegen Ötscher und Gemeindealpe) startet der Rosenkranzweg mit seinen vielen Rosenkranzstationen…


INFORMATION:

Ein sogenannter „Wanderführer“ gibt Ihnen Auskunft über alles, was Sie zu einer Weitwanderung auf einem Pilgerweg benötigen: eine genaue Wegbeschreibung mit Gehzeiten, Gehlängen in Kilometern, Höhenangaben, Wissenswertes über Sehenswürdigkeiten, Hinweise auf Quartiere (auch Hütten) mit Telefonnummern und, soweit vorhanden, eMail-Adressen, sowie die jeweils zuständige Tourismusorganisation und das benötigte Kartenmaterial.

Pilgerwege nach Mariazell, Band West + Süd
E. und F. Käfer, 7. völlig erneuerte Auflage 2015, Verlagsgruppe Styria, Graz, ca. 199 Seiten, enthält die Mariazellerwege von Oberösterreich, Salzburg, Kärnten und der Steiermark. Erhältlich bei Freytag & Berndt (Direktlink Onlineshop) 1010 Wien, Wallnerstraße 3, outdoor@freytagberndt.at sowie im gut sortierten Buchhandel..

Pilgerwege nach Mariazell, Band Ost + Nord
E. und F. Käfer, 7. völlig erneuerte Auflage 2015, Verlagsgruppe Styria, Graz, 144 Seiten. Enthält die Mariazellerwege von Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. Erhältlich bei Freytag & Berndt (Direktlink Onlineshop) 1010 Wien, Wallnerstraße 3, outdoor@freytagberndt.at sowie im gut sortierten Buchhandel..

 

Mariazell

Einteilung der Touren

Sehr leichte Tour: Beinahe keine Höhenunterschiede, Weg ohne Anstrengung nahezu bei jeder Wetterlage begehbar.

Leichte Tour: Weg mit mäßigen Höhenunterschieden, bei nicht extrem schlechter Wetterlage ohne beson­dere Anstrengung begehbar.

Mittlere Tour: Mittelgebirge sowie Hochgebirge über der Waldgrenze, größere Höhenunterschiede, entsprechende Kon­dition und gute Ausrüstung erforderlich. Weg bei nicht extrem schlechten Wetterbedin­gungen begeh­bar.

Anspruchsvolle Tour: Hochalpines Gelände, Orientie­rungs­ge­schick, Trittsicherheit und Schwindel­freiheit erfor­derlich, teilweise gesicherte Steige, nur bei Schön­wetter begehbar.

Bitte beachten Sie, dass eine solche Einteilung nicht jede spezielle Situation berücksichtigen kann und immer wieder Grenzfälle und Ausnahmen vorkommen. Erkun­digen Sie sich daher nach Möglichkeit auch bei kompe­tenten Stellen vor Ort über die jeweiligen Wetter- und Wegverhältnisse.

Noch ein Tipp: Sehen Sie sich vor jeder Weitwanderung auf der Homepage des Alpenvereines unter „Neues für Weitwanderer“ um, darin erfahren Sie all jene Änderungen auf Wegen die bekannt werden, und sind somit immer auf dem neuesten Stand!

 

Weitere Links:
Pilgerwege nach Mariazell
Anreise allgemein
Alpenverein

 

Text: E. und F. Käfer/Alpenverein Sektion Weitwanderer
Pilgerwege nach Mariazell (früher Mariazellerwege 06)
Fotos: Mariazell Online/Josef Kuss

2 Antworten

  1. 1. Mai 2018

    […] alpenverein.at/weitwanderer mariazell.at/wallfahrt/pilgerwege/ da sind auch meine info’s […]

  2. 2. Mai 2018

    […] alpenverein.at/weitwanderer mariazell.at/wallfahrt/pilgerwege/ da sind auch meine info’s […]