Nikolausaktion der Pfarre Mariazell

Während von der Mariazeller Land GmbH in Zusammenarbeit mit Ledacolor, Kulturverein K.O.M.M., Sparmarkt Steiner, Fam. Frießnegg und D’Höll Teufeln eine Nikolauskutsche organisiert wurde (wir berichteten), hat sich die Pfarre Mariazell auch heuer dazu entschieden, eine Nikolausaktion durchzuführen.

Foto: INGImage

Unter Einhaltung aller Vorschriften besucht der Nikolaus am Sonntag, 5. Dezember 2021 ab 16:30 Uhr unsere Kleinsten. Es gelten dabei folgende Einschränkungen:

  • Für den Nikolaus selbst gilt die 2G-Regel. Es wird ersucht, dass auch alle Erwachsenen eine FFP2-Maske tragen.
  • Am Besuch dürfen nur Personen aus einem Haushalt teilnehmen.
  • Je nach gesetzlichen Vorgaben wird um Verständnis gebeten, falls kurzfristige Änderungen notwendig sind.

Eine Anmeldung bis spätestens Freitag, 3. Dezember um 12:00 Uhr ist zwingend erforderlich – diese ist telefonisch in der Pfarrkanzlei möglich (Telefonnummer +43 3882 25 95).

Es wird ersucht, dass nur Personen am Besuch des Nikolaus teilnehmen, die keinerlei Krankheitssymptome aufweisen (beispielsweise Fieber oder Husten).

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Pfarre Mariazell.

Bericht: Mariazell Online
Quelle: Pfarre Mariazell
Foto: INGImage

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .