Nikolauskutsche im Mariazeller Land

Leider musste nicht nur der Mariazeller Advent aufgrund des bundesweiten Lochdowns seine Pforten wieder schließen, sondern auch das gesamte Rahmenprogramm kann nicht durchgeführt werden. Wenn uns diese Krise jedoch etwas gelehrt hat, dann das: positiv gestimmt zu bleiben und kreativ auf die aktuelle Lage zu reagieren. Genau aus diesem Grund macht sich auch heuer der Heilige Nikolaus mit der Pferdekutsche und seinen schaurigen Gefährten auf die Reise durch das verschneite Mariazeller Land.

Nikolauskutsche 2020 - Foto: Mariazeller Land GmbH
Nikolauskutsche 2020 – Foto: Mariazeller Land GmbH

Am Sonntag, 5. Dezember 2021 besuchen Nikolaus und Krampus die Kinder mit genügend Abstand in einer Kutsche und verteilen „Nikolosackerl“. Spitzt eure Ohren und lauscht genau, wenn man von Fern bereits die Glöckchen der Kutsche hört!

„Fahrplan“

  • Abfahrt um 12:50 Uhr: Stall Habertheuer
  • 13:00 bis 13:20 Uhr: Habertheuerstraße
  • 13:20 bis 13:30 Uhr: Bundesstraße St. Sebastian
  • 13:30 bis 13:45 Uhr: Wienerstraße Mariazell (Halt vor dem Kaufhaus Arzberger)
  • 13:45 bis 14:00 Uhr: Wiener Neustädter Straße
  • 14:10 bis 14:30 Uhr: Kreuzberg
  • 14:45 bis 15:00 Uhr: Rasing
  • 15:20 bis 15:45 Uhr: Dorfplatz Gusswerk

Bitte beachten Sie die geltenden Ausgangsbeschränkungen und warten Sie, bis die Nikolokutsche an ihrem Haus vorbeifährt. Wir bitten um Verständnis, dass es nicht möglich ist, die gesamten Haushalte des Mariazeller Landes abzufahren.

Eine Veranstaltung der Mariazeller Land GmbH mit freundlicher Unterstützung von Ledacolor, Kulturverein K.O.M.M., Sparmarkt Steiner, Fam. Frießnegg und D’Höll Teufeln.

Bericht: Mariazell Online
Quelle und Foto: Mariazeller Land GmbH

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .