Maibaumaufstellen 2021

So wie bereits im Vorjahr musste auch heuer das traditionelle feierliche Maibaum-Aufstellen pandemiebedingt ausfallen. Doch wie schon im November 2020, als sich Bürgermeister Walter Schweighofer trotz der Absage des Mariazeller Advents um die Aufstellung des großen Adventkranzes gekümmert hatte, ergriff die Gemeinde auch beim Maibaum 2021 die Initiative und organisierte trotz der Corona-Krise einen Maibaum für den Mariazeller Hauptplatz.

Maibaumaufstellen 2021 - Foto: ÖVP Mariazeller Land, Jürgen Ebner
Maibaumaufstellen 2021 – Foto: ÖVP Mariazeller Land, Jürgen Ebner

Die fast 24 Meter hohe Fichte wurde anlässlich der Umgestaltungsarbeiten am Erlaufsee gefällt, geschmückt und fachmännisch in den Mariazeller Ortskern transportiert. Am 29. April wurde dann um die Mittagszeit der festlich geschmückte Maibaum von den Mitarbeitern des städtischen Bauhofs mit Unterstützung eines Krans der Firma Dallago & Zefferer in seine Position gebracht.

Schon 2020 wurden trotz Corona im Gemeindegebiet zahlreiche Maibäume aufgestellt, alle unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften und somit ohne Publikum. Und auch heuer wird der Maibaum am Mariazeller Hauptplatz nicht der Einzige bleiben – als Zeichen der Zuversicht und in Vorfreude auf ein geselliges Maibaum-Umschneiden werden noch einige weitere Maibäume im Gemeindegebiet aufgestellt werden. Zur Freude für die heimische Bevölkerung, aber auch für unsere Gäste und Besucher, die wir im kommenden Sommer wieder zahlreich erwarten.

Vielen Dank an Jürgen Ebner für die Bilder vom Mariazeller Hauptplatz!

Hier finden Sie Berichte und Fotos vom Maibaum-Umschneiden 2020 sowie die Geschichte des Mariazeller Maibaums.

Und selbstverständlich gibt es auch im Ortsteil Gußwerk einen Maibaum 2021 am Kirchplatz und einen im Salzatal!

Foto: Mariazell Online
Bericht: Mariazell Online
Quelle und Fotos: ÖVP Mariazeller Land, Jürgen Ebner, Mariazell Online

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .