Johann „Kleini“ Kleinhofer ist neuer Bürgermeister

Seit Dienstag, 17. Dezember 2019 hat Mariazell einen neuen Bürgermeister: Johann „Kleini“ Kleinhofer (SPÖ). Er wurde im Volksheim St. Sebastian mit 12 von 17 Stimmen (vier leere und ein durchgestrichener Stimmzettel) zum neuen Bürgermeister gewählt und durch Bezirkshauptmann Bernhard Preiner angelobt.

Johann Kleinhofer ist neuer Bürgermeister - Foto: Anna Scherfler

Johann Kleinhofer ist neuer Bürgermeister – Foto: Anna Scherfler

„Kleini“ löst damit den Bürgermeister Michael Wallmann (SPÖ) ab, der nach der Pensionierung von Manfred Seebacher im Juni das Bürgermeisteramt übernommen hat. Damals stand „Kleini“ noch nicht zur Verfügung, da es ihm wegen des Baus der Einseilumlaufbahn „Bürgeralpe-Express“ und der Nachfolgeregelung der Mariazellerland GmbH nicht möglich war.

Seit 2007 ist er Geschäftsführer der Mariazellerland GmbH, seit 2014 ebenso von der Bürgeralpe Seilbahnbetriebs GmbH. Mit Andreas Schweiger wurde bereits ein kompetenter Nachfolger für die Geschäftsführertätigkeit der Mariazellerland GmbH gefunden (wir berichteten), Geschäftsführer bei der Bürgeralpe wird Kleinhofer aber dennoch bleiben.

Auch bei der SPÖ ist Kleinhofer bereits seit 23 Jahren als Gemeinderat in St. Sebastian und seit der Fusionierung auch in Mariazell tätig. „Ich habe auch deswegen zugesagt, weil es für mich eine Form des Dankes ist. Ich und das Mariazellerland haben der SPÖ viel zu verdanken.“, so Kleinhofer.

Bericht: Mariazell Online
Quelle: meinbezirk.at, Mariazellerland Blog
Fotos: Anna Scherfler

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .