25. Mariazellerland Pokal-Schießen

Die Schützengesellschaft Mariazell lädt auch heuer zum mittlerweile 25. Mariazeller Pokal-Schießen für Hobby-Schützen ein.

Vom 14. Oktober bis 6. November 2019 kann jeder, der es einmal versuchen möchte,  jeden Montag und Mittwoch sein Glück im Schützenhaus Mariazell versuchen.

Schützengesellschaft Mariazell

Schützengesellschaft Mariazell

Bewerb:
Hobby-Mannschaften können beim Kreisscheibe-Mannschaftsbewerb kombiniert mit einem Glücks-Schuss-Bewerb teilnehmen. Eine Mannschaft besteht aus drei Personen und es darf je ein Sportschütze integriert sein. Für Sportschützen, die an Meisterschaftsbewerben teilnehmen, gilt eine gesonderte Wertung. Außerdem gibt es eine Einzelwertung für Damen und Herren.

Geschossen wird stehend aufgelegt auf eine elektronische Trefferanzeige. Eine Serie sind zehn Schüsse, diese können unbegrenzt nachgekauft werden (€ 1,50 pro Serie). Zur Wertung kommen die fünf besten Serien jedes Einzelschützen, sowie der beste Teiler für den Glücks-Schuss-Bewerb.

Willkommen sind Mannschaften aus Firmen, Vereinen, Ämtern, Stammtischrunden und alle, die Interesse haben.

Nennung und Nenngeld:
Die Nennung erfolgt direkt am Schießstand.
Das Nenngeld beträgt € 18,00 pro Mannschaft, dieses enthält drei Serien.

Siegerehrung:
Die Siegerehrung findet am Samstag, 9. November 2019 um 19:00 Uhr statt.
Waren und Sachpreise werden ausschließlich an anwesende Teilnehmer bei der Siegerehrung vergeben.
Zu gewinnen sind unter anderem Thermen-Gutscheine im Wert von € 50,00, € 100,00 und € 150,00.

Kontakt:
Schützengesellschaft Mariazell
Schießstattgasse 12
8630 Mariazell
Web: www.schuetzenverein-mariazell.net

Bericht: Mariazell Online
Foto: Schützengesellschaft Mariazell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.