Das war der Night Run 2019

Perfektes Laufwetter herrschte bei der 7. Auflage des Night Run rund um den Erlaufsee, perfekt organisiert von Sport Redia und dem SV St. Sebastian. Bei angenehm kühlen Temperaturen gingen heuer (inklusive der „Knirpse“) mehr als 500 Teilnehmer an den Start, um die rund fünf km lange Laufstrecke rund um den malerischen Erlaufsee zu bezwingen.

Vor dem Start zum Hauptbewerb ging um 18:00 Uhr der „Rote-Nasen-Knirpselauf“ über die Bühne, bei dem in vier Klassen heuer mehr als 30 Kinder am Start waren. Um Punkt 19:00 Uhr nahmen dann die Läufer und die Nordic-Walker die fast fünf km lange Strecke rund um den See in Angriff.

Night-Run-2019 - Foto: Mariazell Online

Night-Run-2019 – Foto: Mariazell Online

Wie immer wurde die Veranstaltung auch heuer wieder von den Einsatzkräften der Polizei und des Roten Kreuzes sowie vielen freiwilligen Helfern unterstützt. Zahlreiche Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft stellten Preise für die Läuferinnen und Läufer zur Verfügung.

Nach der Siegerehrung wurden auch diesmal unter allen Startern wieder tolle Warenpreise verlost, darunter zahlreiche Gutscheine, ein Laptop, Pantherstrick-Outfit, ein Jahresbedarf an Arzbergers Original Mariazeller Magenlikör sowie als Hauptpreis ein E-Bike, zur Verfügung gestellt von Gartenservice Doberer.

Die Ergebnisse der einzelnen Klassen:

Knirpselauf U4

Knirpselauf U6

Knirpselauf U8

Knirpselauf U10

Einzelwertung Kinder

Einzelwertung Läufer

Einzelwertung Nordic Walking

Einzelwertung Gesamt

Teamwertung Kinder

Teamwertung Läufer

Teamwertung Nordic Waking

Eine direkte Suche nach Teamname ist auf der Website von Pentek Timing verfügbar.

Nachfolgend einige bildliche Eindrücke vom Laufevent des Jahres 2019:

Und hier noch eine weitere Bildergalerie, Fotos zur Verfügung gestellt von Reini Weber – vielen Dank dafür!

Bericht: Mariazell-Online
Fotos: Mariazell Online und Reini Weber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.