Tag der offenen Tür am Flugplatz

Eine längst zur Tradition gewordene Aktion wiederholte sich am Dienstag, 3. Juli 2018 bereits zum 15. Mal – der „Tag der offenen Tür“ am Flugplatz für die Schülerinnen und Schüler der polytechnischen Schule Mariazell.

Bei herrlicher Witterung wurde den SchülerInnen von Vertretern des Segelflug-Sportklubs Mariazell zuerst ein Einblick in die Welt des Fliegens geboten. Sowohl steuerungstechnische als auch meteorologische Abläufe wurden erörtert. Auch aerodynamische Vorgänge wurden mit den interessierten SchülerInnen besprochen. Danach wurde es so richtig ernst – ein Gratis-Rundflug über dem Mariazeller Land begeisterte alle restlos.

Als glücklicher Sieger eines Preisrätsels konnte Zalan Pek abschließend einen Rundflug mit dem doppelsitzigen Segelflugzeug ASK 21 oder dem Motorsegler Dimona gewinnen.

Bericht und Foto: Segelflug-Sportklub Mariazell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.