Seefahrt nach Rio

Dem überaus ambitionierten Engagement von ML Ulrike Schweiger ist es auch heuer wieder zu verdanken, dass die 8. Kinderbergwelle zu einem Erlebnis für groß und klein wurde. Die Arche des Waldes auf der Bürgeralpe wurde kurzerhand in eine Indoor-Seebühne verwandelt, auf der das begabte Musiktheater-Ensemble der Musikschule Mariazell „Die Seefahrt nach Rio“ zum Besten gab.

13 Schülerinnen unterhielten das begeisterte Publikum bei freiwilligen Spenden mit ihren schauspielerischen und gesanglichen Leistungen in zwei Aufführungen am Freitag, 23.6. und Samstag, 24.6.2017. Das Musiktheater für die ganze Familie von H. Geese und James Krüss wurde durch die routinierten Musiktalente erst richtig lebendig. Und als Dankeschön für die jungen Musicalstars gab es nach der Vorstellung eine spritzige Wassershow, die ob der heißen Temperaturen gerade recht kam.

Danke den zahlreichen Unterstützern und Sponsoren für die gelungene Präsentation. Ein echter Geheimtipp im Mariazeller Land!

Nachfolgend einige bildliche Eindrücke:

 

 

Bericht und Bilder: Mag. Karin Saria-Girrer für Mariazell Online

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .