Blasmusik- und Volkskultur Wallfahrt 2017

Bereits jetzt dürfen wir Ihnen eine große und stimmungsvolle Wallfahrt ankündigen, die im September 2017 in Mariazell stattfinden wird: die Blasmusik- und Volkskultur Wallfahrt 2017.

Aufgrund des großen Erfolges bei den Blasmusikwallfahrten in den Jahren 2007 und 2012 organisiert der Steirische Blasmusikverband auch fünf Jahre nach der letzten Wallfahrt wieder eine „musikalische Wanderschaft“ nach Mariazell.

Unterstützt wird der Steirische Blasmusikverband bei der Organisation der Wallfahrt von folgenden volkskulturellen Verbänden: Steirisches Volksliedwerk, Chorverband Steiermark, Landestrachtenverband, ARGE Volkstanz, Volkskultur Steiermark GmbH und SUMT.

Blasmusik- und Volkskultur Wallfahrt 2017

Die Wallfahrt beginnt am Freitag, 29. September 2017 mit einem Sänger- und Musikantentreff und endet am Sonntag, 1. Oktober 2017 mit einer Heiligen Messe und anschließender Agape.

Am Samstag finden die meisten Programmpunkte der Wallfahrt statt. Die Teilnehmer aber auch die Besucher und Zuhörer dürfen sich unter anderem auf Platzkonzerte und Tanzeinlagen, ein Kirchenkonzert und einen Sternmarsch zur Basilika freuen.

An diesem Wochenende werden wieder mehr als 2000 musikbegeisterte Teilnehmer aus Österreich, Südtirol und Liechtenstein in Mariazell erwartet. Die Musiker, Sänger und Tänzer werden diese Veranstaltung zu einem unvergesslichen Ereignis machen.

„Mit dieser einzigartigen Veranstaltung, die unter dem Motto ‚Musik verbindet‘ steht, soll nicht nur die jahrhundertlange Verbundenheit des kirchlichen Lebens mit der Kultur des Volkes vermittelt werden. Es soll auch sicht- und hörbar gemacht werden, wie gemeinsames Musizieren, Singen und Tanzen zu einem friedlichen Dasein, zur Versöhnung der Welt, beitragen können.“, so Erich Riegler, Landesobmann des Steirischen Blasmusikverbandes.

 

Alle Teilnehmer haben auch diesmal wieder die Möglichkeit, zu Fuß nach Mariazell zu pilgern. Zur Auswahl stehen vier verschiedene Ausgangspunkte in der Steiermark:

  • Stift St. Lambrecht
    Bezirk Murau – 6 Tage
  • Pöllau
    Bezirk Hartberg – 3 Tage
  • Andritz
    Bezirk Graz – 3 Tage
  • Dorf Veitsch
    Bezirk Mürzzuschlag – 1 Tag

 

Weitere Informationen zu den Fußwallfahrten (Ansprechpersonen, Anmeldeschluss, usw.) sowie das detaillierte Programm der Wallfahrt finden Sie hier!

 

Änderungen vorbehalten!

 

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Folder Blasmusik- und Volkskultur Wallfahrt

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.