Bierherbst im Brauhaus, heuer bereits zum 9. Mal

Nachdem es überall Oktoberfeste gibt, hat sich der Brauhauswirt Hannes Girrer bereits 2004 entschlossen, als Alternativveranstaltung den anspruchsvolleren Bierherbst ins Leben zu rufen. Dieses Jahr findet der Bierherbst von 4. bis 21. Oktober 2012 statt.

Brauhaus Girrer

Unter dem Motto: „Alles was zum Bier und zum Herbst passt“ gibt es auch heuer wieder verstärkt regionale Schmankerl.

Aus der Küche von Küchenmeister Alfred Enne und seinem Team kommen eine Auswahl an Wild, Enten, Spanferkelgerichten bis zum Styria-Beef und Kalbfleisch aus der Region.

 Bierherbst im Brauhaus Mariazell

Aus dem Keller fließt das hausgebraute „Mariazeller Herbstbier“ und das bewährte „Zeller Gold“, vom Hausbrauer-Kollegen Gerhard Forstner aus Kalsdorf hat der Brauhauswirt interessante Flaschenbier-Spezialitäten wie in Chili-Bier, ein Styrian-Ale, ein Tripple 22 (Starkbier) oder das „5 vor zwölf“ (eine Starkbierspezialität in limitierter Auflage) besorgt. Drei verschiedene Rotweine werden glasweise aus der Magnum-Flasche ausgeschenkt und ebenso bereits zum 9. Mal gibt es Waldviertler Whisky zum Verkosten, diesmal sieben Sorten.

 

 

 

Das Brauhaus ist von Mittwoch bis Sonntag geöffnet, Küchenbetrieb ist von 11:00 bis 14:00 und von 17.30 bis 20.30 Uhr, Sonntag Nachmittag geschlossen. Um Tischreservierung unter Tel. 03882-2523 wird gebeten.

 

 

 

Bericht:

Brauhaus Mariazell

Fotos:

Mariazell Online

 

 

1 Antwort

  1. werner weinacht sagt:

    wir kommen heuer sicher wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.