Ermi – Oma in Mariazell

Am Freitag, dem 20. April, gastiert Markus Hirtler alias Ermi-Oma ab 19.30 Uhr im Europeum Mariazell.

In ihrem aktuellen Programm „Mein Testament“ vergisst die Ermi-Oma während der endlos langen Wartezeit, warum sie eigentlich zum Doktor gegangen ist. Was, wenn sie den Arztbesuch nicht überlebt? Wer soll was erben? Geschwind wird ein Testament verfasst…

 

 

So erlebt der „Botschafter für das Europäische Jahr des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen 2012“ Markus Hirtler alias Ermi-Oma ein notariell beglaubigtes Abenteuer quer durch die Abfertigungspraxis unseres Gesundheitswesens.

Selbstbestimmung, Sterbehilfe, Ärzte, Pfleger, der alte Mensch als Cash-Cow der Nation, Wertigkeiten von früher und heute, sogar die Beziehung zur Schwiegertochter kommen aufs Tablett.

Tickets sind erhältlich beim Tourismusverband Mariazell, in der Trafik Girrer, in allen Filialen der Raiffeisenbank und in allen Ö-Ticket-Verkaufsstellen sowie unter Tel. 0664/3839999 oder unter kunstduenger@gmx.at.

 

 

Bericht:

www.woche.at

 

Fotos:

Pressefoto – www.ermi-oma.at

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.