Summer of Music im Europeum Mariazell

Die Idee von dem Projekt „Summer of Music“ ist es, in Zukunft die Vielfalt auf die man in Mariazell trifft durch Musik zu bereichern. Denn in Mariazell lebt nicht nur die über 850-jährige Geschichte, man trifft auch auf viele verschiedene Sprachen, Völker und Kulturen – die Buntheit europäischen Lebens!

Summer of Music

Die Verantwortlichen der musikalischen Bildungseinrichtungen sind ständig bemüht,das Lehrangebot umfassend und attraktiv im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten zu gestalten. Die Lehrgänge und Kurse sind als Erweiterung zum Ausbildungsangebotes eingerichtet. Studierende sollen die Gelegenheit haben, ihr können zu vertiefen, verfeinern und zu perfektionieren. Die Studenten sollen aber auch die Möglichkeit bekommen weiterreichende Anregungen erhalten und sich aufs Berufsleben vorzubereiten.

„Summer of Music“ wird für alle Musik – Interessierten ein attraktives Angebot bieten. Die Meisterkurse die diesen Sommer im Europeum Mariazell stattfinden werden, richten sich an alle Studenten der musikalischen Bildungseinrichtungen, an professionelle Musiker/innen und praktizierende Musikausübende. Auch Mitglieder professioneller Chöre und Singgemeinschaften sind herzlich Willkommen!

Das gewünschte Ziel dieser Sommerakademie ist es, den Teilnehmer/innen die Gelegenheit zu geben sich auf professioneller Basis in neuen Themen zu üben sowie auch zu experimentieren. Weitere Ziele sind besondere Fähigkeiten zu perfektionieren, sich auf die „Berufspraxis“ vorzubereiten und die Freude zur Musik zu pflegen. Auch die musikalischen Konditionen sollen verbessert werden und es wird die Möglichkeit geben Kontakte zu knüpfen.

Konzerte und Vorträge zu aktuellen Themen der Musik werden das musikalische Angebot abrunden. In einer Umgebung mit vielfältigem Landschaftscharakter können Sie diese Sommerakademie besuchen – auch viele zahlreiche Freizeit-, Kultur- und Sportmöglichkeiten können Sie neben dieser Veranstaltung ausüben.

Die Leitung der Sommerakademie hat Gerti Neubauer übernommen, mit Hilfe von Mag. Ilse Schneider (Künstlerischer Beirat) und Gerhard Neubauer (Organisation). Kooperationspartner sind das Europeum Mariazell, Mag. Elisabeth Hansa, die Musikschule Mariazell, Mag. Hannes Haider und der Tourismusverband Mariazeller Land bei dem auch die Karten erhältlich sind.

Die Kurse finden von Samstag, 13. August 2011 bis Sonntag, 28. August 2011 in der Musikschule Mariazell und im Mariazeller Europeum statt. Weiter Informationen finden Sie unter www.summer-of-music.at

Foto:
www.summer-of-music.at

Bericht:
Mariazell Online

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.