Kremser Gelöbniswallfahrt nach Mariazell

Am 21. August findet alljährlich die Kremser Gelöbniswallfahrt nach Mariazell statt.

Um 7:00 Uhr machten sich auch dieses Jahr 200 Kremser mit dem Bus gemeinsam mit dem Kremser Stadtpfarrer Franz Richter, Diakon Killer und dem Kremser Bürgermeister Reinhard Resch auf den Weg in den Wallfahrtsort.
Gemeinsam zogen sie um 9:15 Uhr in die Basilika ein, wo sie von Superior Pater Michael Staberl begrüßt wurden.

Bericht: Mariazell Online
Quelle: Anna Scherfler
Fotos: Anna Scherfler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.