Straßensperren beim Mariazeller Stadtfest 2018

Im Auftrag der Stadtgemeinde Mariazell dürfen wir Sie über die Straßensperren anlässlich des Mariazeller Stadtfestes am Samstag, 4. August 2018 informieren. Diese Sperren wurden in der Verhandlung mit den zuständigen Behören festgelegt und seitens der BH Bruck/Mur verordnet.

Straßensperren am Samstag, 4. August 2018 in der Zeit von 9:30 bis 19:30 Uhr
An diesem Tag wird die gesamte Innenstadt im Bereich Wiener Straße stadteinwärts ab der Kreuzung Wertheimweg, Wr. Neustädter Straße ab der Umkehre beim Hotel Himmelreich und Grazer Straße/Kreuzung Ludwig-Leber-Straße gesperrt.

roter Bereich: Fahrverbot in beide Richtungen; blauer Bereich: Zufahrt zu diesen Straßen nicht möglich

Fahrverbot (in beide Richtungen) gilt für:

  • Wiener Straße stadteinwärts ab Kreuzung Wertheimweg (Abfahrt Feuerwehr)
  • Wr. Neustädter Straße stadteinwärts ab Kreuzung Dr. Karl-Lueger-Gasse (Himmelreich)
  • Grazer Straße Richtung Hauptplatz ab Ludwig-Leber-Straße
  • Artur-Krupp-Platz
  • P.-H.-Geistplatz

Fahrverbot (in beide Richtungen) ausgenommen Anrainerverkehr:

  • Morzingasse

Durch diese Sperren ist in der Zeit von 9:30 bis 19:30 Uhr auch die Zu- und Abfahrt in folgenden Straßen nicht möglich:

  • Hauptplatz
  • Viktor-Lang Gasse
  • P. Heinrich Abel-Platz
  • Schießstattgasse
  • Helleportweg
  • Abt-Severin-Gasse

Die Stadtgemeinde Mariazell und die Mariazeller Land GmbH bitten um Ihr Verständnis und bedanken sich für Ihr Entgegenkommen.

Das gesamte Programm für das Mariazeller Stadtfest 2018 finden Sie hier!

Bericht: Mariazell Online
Quelle: Mariazeller Land GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.