Mariazell erwartet mit rund 7.000 Volksmusikfans das größte Festzelt der Ortsgeschichte

25 Jahre Edlseer: Dreitägiges Jubiläumsfest mit Nik. P & Band, Ursprung Buam und Witzekönig Harry Prünster

Mariazell erwartet das größte Festzelt der Ortsgeschichte. Rund 7.000 Volksmusikfans werden zwischen dem 6. und 8. Juli 2018 im Ort erwartet. Anlässlich ihres 25-jährigen Bühnenjubiläums pilgern die Edlseer gemeinsam mit ihren Fans zu Fuß von ihrem Heimatort Birkfeld in das 100 Kilometer entfernte Mariazell, wo sie am Freitag, dem 6. Juli empfangen werden. Um 19:00 Uhr wird das Fest offiziell eröffnet und begeistert mit Auftritten der Edlseer und Nik P. & Band. Am Samstag findet der Edlseer-Fanwandertag statt. Am Sonntag führt Witzekönig Harry Prünster als Moderator durch den Tag, der um 11:00 Uhr mit einem ORF-Frühschoppen beginnt, bei dem das Schneiderwirt Trio, die Ursprung Buam und Madeline Willers das Publikum begeistern. Das Edlseerfest ist die größte Veranstaltung des ganzjährigen Festprogramms anlässlich des Jubiläums zur Stadterhebung vor 70 Jahren.

Foto: © Die Edlseer

Foto: © Die Edlseer

Die Edlseer ehren 25 Jahre Erfolgsgeschichte mit Fußwallfahrt

Gemeinsam mit Fans und Freunden pilgern die Edlseer anlässlich ihres 25-jährigen Bühnenjubiläums zu Fuß von ihrem Heimatort Birkfeld in das 100 Kilometer entfernte Mariazell. „25 Jahre eine solche Erfolgsgeschichte schreiben zu dürfen ist nicht selbstverständlich, und wir haben in diesem Vierteljahrhundert keine gröberen Unfälle, Krankheiten und Schicksalsschläge erlebt“, erzählt Edlseer-Chef Fritz Kristoferitsch. „Somit machen wir uns bereits zum zweiten Mal auf den Weg nach Mariazell, um einfach Danke zu sagen.“

7.000 Volksmusikfans erwartet das größte Festzelt der Mariazeller Ortsgeschichte

Nach der dreitägigen Fußwallfahrt erwartet Mariazell das größte Festzelt der Ortsgeschichte und rund 7.000 Volksmusikfans. Die Wallfahrer werden am Freitag, dem 6. Juli um 15:00 Uhr am Vorplatz der Basilika von der Stadtkapelle Mariazell begrüßt. Der um 16:00 Uhr gefeierte Jubiläumsgottesdienst wird vom Männergesangsverein Alpenland und den Edlseern musikalisch umrahmt. Um 19:00 Uhr wird das Fest offiziell eröffnet. Nach einer Ehrung der Edlseer treten Marlena Martinelli, Silvio Samoni und – als Highlight des Abends – Nik P. & Band auf.

Am Samstag, dem 7. Juli findet der Edlseer-Fanwandertag mit familiengerechter Rundwanderung statt. Bei der rund 8 Kilometer langen Wegstrecke von Mariazell an den Erlaufsee und retour erwartet die 1.500 Teilnehmer viel Musik und kulinarische Leckerbissen aus der Region. Musikalische Gäste wie Manuel Eberhardt, Stephanie, Tirol Sound und der Starmoderator aus den Niederlanden – Wijbrand van der Sande – garantieren am Abend für Partystimmung im Festzelt.

Foto: Fred Lindmoser

Foto: Fred Lindmoser


Frühschoppen mit Schneiderwirt Trio und Ursprung Buam – Witzekönig Harry Prünster moderiert

Am Sonntag, dem 8. Juli startet die Jubiläumsfeier ab 11:00 Uhr mit einem ORF-Radiofrühschoppen in den Tag. Mit von der Partie sind das Schneiderwirt Trio, die Ursprung Buam und Madeline Willers – die Schlager-Newcomerin aus Deutschland. Als Moderator fungiert der Witzekönig Harry Prünster.

Die besondere Verbindung zwischen Mariazell und den Edlseern entwickelte sich vor allem durch das Mariazell Lied, welches die Edlseer anlässlich ihres 20. Bühnenjubiläums für ihren Lieblingswallfahrtsort komponierten. Das Mariazell Lied wird bei jedem Konzert der Edlseer aufgeführt. Bei den über 30 Konzerten in den letzten drei Jahren in Mariazell hat sich eine tiefe Verbundenheit zwischen dem Ort und den Edlseern entwickelt. Die Silberhochzeit der Edlseer ist das erste Bühnenjubiläum in Form einer Dankeswallfahrt per se und die größte Veranstaltung im Zuge des Jubiläumsjahres zur Stadterhebung vor 70 Jahren.

Über die Edlseer:

Mit über 4.000 Live-Auftritten, Besuche bei 400 TV-Sendungen, über 2 Millionen verkauften Tonträgern, die 18 Gold- und eine Platinauszeichnung brachten, blicken die Edlseer auf erfolgreiche 25 Jahre zurück. Am 4. Mai kam das neue Album „Owa heit do gemma feiern“ auf den Markt und landete prompt auf Platz 1 der österreichischen Albumcharts. Die Edlseer beweisen, dass es noch lange nicht leise um sie wird. Im Juni stachen sie bei der „Jubiläums-Kreuzfahrt“ in See, ehe sie von 6. bis 8. Juli den beliebten Marienwallfahrtsort Mariazell beehren.

Foto: Fred Lindmoser

Foto: Fred Lindmoser

Bei Fragen bezüglich des Edlseerfests und Restkarten steht der Tourismusverband Mariazell zur Verfügung:
Tourismusverband Mariazeller Land
Hauptplatz 13, 8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 2366, E-Mail: tourismus@mariazell-info.at
Homepage


Presseinformation: Martschin & Partner GmbH
Fotos: © Die Edlseer, Fred Lindmoser

2 Antworten

  1. manfred frühwirth sagt:

    kommen am sonntag
    wir haben karten
    sind parkplätze vorhanden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.