Liederabend des MGV Alpenland Mariazell

Rund zweieinhalb Stunden Musikgenuss durften die zahlreichen Besucher des Liederabends des MGV Alpenland Mariazell am Abend des 26. Mai 2018 im Volksheim Gußwerk erleben.  Der Männergesangsverein, der heuer sein 95-jähriges Bestehen feiert, bot unter der Leitung von Edith Waxenegger und Bruno Brandl gemeinsam mit dem MGV 1905 Högen und Umgebung sowie der Gitarrengruppe SKK „Voice & Guitar“ aus Kapfenberg ein buntes Potpourri an musikalischen Leckerbissen.

Liederabend des MGV Alpenland Mariazell - Foto: Mariazell Online

Dieses Konzert wurde auch zum Anlass genommen, um Ehrungen und Auszeichungen auszusprechen bzw. zu verleihen. So wurde die 40-jährige Sängerfreundschaft zwischen Mariazell und Högen gefeiert, sowie dem langjährigen aktiven Mitglied des MGV Alpenland, Herrn Karl Kraft, zum 90. Geburtstag gratuliert. Darüber hinaus wurde ihm für seine 66-jährige aktive Mitgliedschaft vom Bürgermeister der Stadt Mariazell, Herrn Manfred Seebacher und dem Vizebürgermeister, Herrn Walter Schweighofer, die silberne Ehrennadel der Stadt Mariazell überreicht.

Liederabend des MGV Alpenland Mariazell - Foto: Mariazell Online
Für willkommene Abwechslung im Programm sorgte die 10-köpfige Gitarrengruppe SKK „Voice & Guitar“ aus Kapfenberg mit Hits von Fendrich und STS bis Bob Marley, Beatles und den Beach Boys. Neun Gitarristen und ein Mann am Cajon brachten Schwung in das Volksheim und sorgten für tosenden Applaus. Durch das Programm führte der aus Radio Steiermark bekannte Moderator Ernst Zwanzleitner, die Musikschullehrerin Ana Cosme begleitete den MGV teilweise am Klavier, in der Pause und nach dem Konzert konnten sich die Gäste am Buffet stärken.

Nachfolgende einige Fotos des gelungenen Konzertabends:

Der MGV „Alpenland“ zählt derzeit 30 aktive Sänger in seiner Mitte, welche sich aus allen Gemeinden des Mariazeller Landes und darüber hinaus zusammen finden. Als Fixtermine im Jahresablauf gibt es jährlich den beliebten Frühlings-Liederabend und die gesangliche Mitwirkung beim Mariazeller Advent. Ebenso wird seit vielen Jahren die vierte Roratemesse in der Mariazeller Basilika musikalisch umrahmt. Darüber hinaus finden jährlich etwa 30 Auftritte (Gesamtchor oder Doppelquartett) bei verschiedenen gesellschaftlichen oder kirchlichen Anlässen statt. Die Verantwortung liegt in erster Linie bei den verdienstvollen Funktionären, wie Chorleiterin Edith Waxenegger und Obmann Gerhard Kleinhofer.

Bericht und Bilder: Mag. Karin Saria-Girrer für Mariazell Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.