Einsteigerkurs progressive Muskelentspannung

Die progressive Muskelentspannung (PME) ist eine wissenschaftlich anerkannte Entspannungsmethode, die über bewusste und gezielte Muskelanspannung und -entspannung dazu verhilft, Stress abzubauen und in einen Zustand der Tiefenentspannung zu gelangen.

Am Montag, 23. April 2018 um 19:00 Uhr startet im Gesundheitszentrum Mariazell ein solcher Kurs (mit insgesamt fünf Terminen zu je 75 Minuten), veranstaltet von der Masseurin und Gesundheitspsychologin Mag. Karin Saria-Girrer. Die vier Folgetermine finden dann jeweils wieder montags um 19:00 Uhr statt.

Anwendungsbereiche der PME:

  • Stressabbau bzw. Vorbeugung von Stress
  • Verspannungen
  • Migräne oder Kopfschmerzen
  • innere Unruhe
  • Schlafstörungen
  • Rücken-/Schmerzen
  • Erregungszustände, Prüfungsangst
  • Angst- und Panikattacken
  • Bluthochdruck
  • psychosomatischen Beschwerden
Foto: INGImage

Foto: INGImage

Für die Einheiten sollten Sie sich eine Gymnastikmatte oder Decke für den Boden, wenn gewünscht ein Kopfkissen und ausreichend Zeit mitnehmen sowie bequeme Kleidung tragen.

Die Kursgebühr beträgt € 65,- pro Kurs (€ 13,- pro Abend) pro Person und ist am ersten Kursabend zur Gänze zu entrichten. Die Kurse werden aufbauend gestaltet – ein nachträglicher Einstieg ist somit leider nicht möglich.

Teilnehmeranzahl: mindestens drei bis maximal sieben Personen, Anmeldeschluss: 19. April 2018

Im Anschluss an den Einsteigerkurs empfiehlt sich der Kurs für Fortgeschrittene, hier wird an weiteren fünf Abenden das Wissen vertieft sowie die Kurzform der PME geübt und um einige hilfreiche Tools für den Alltag erweitert.

Foto: INGImage

Foto: INGImage

Anmeldung und weitere Informationen:
ausZEITraum
Wiener Straße 64, 8630 Mariazell
Tel.: +43 680 23 45 789
E-Mail: karin@auszeitraum.at

Bericht: Mariazell Online
Fotos: INGImage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.