Neuer Rekord bei Adventfahrten der Mariazellerbahn

Auch 2017 konnte die NÖVOG mit ihrem vielfältigen Angebot im Dezember punkten. Wie die NÖN nun berichtete wurde der Fahrgastrekord aus dem Jahr 2016 durch die bewährten Angebote und die vielen neuen Ideen der Mariazellerbahn im Advent 2017 erneut gebrochen.

Diesen Erfolg zeigen die insgesamt 43.500 Fahrgäste, die im Advent mit Himmelstreppe und Ötscherbär unterwegs waren. Ein Plus von 500 Fahrgästen gegenüber dem Vorjahr.

Besonders hervorzuheben ist hierbei die zur bereits Tradition gewordene Sonderfahrt mit Nikolaus und Krampus im Ötscherbären. Am 2. Dezember 2017 fuhren gemeinsam mit Nikolaus und Krampus rund 210 Fahrgäste nach Mariazell – und damit fast doppelt so viele wie im Vorjahr.

Foto: NÖVOG/Hackner

Foto: NÖVOG/Hackner

Bericht: Mariazell Online
Foto: NÖVOG/Hackner
Quelle: NÖN

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .