Das war das Aufsteirern 2017

Von Freitag, 15. bis Sonntag, 17. September fand in Graz das traditionelle Aufsteirern statt.

„Die Pracht der Tracht“ eröffnete am Freitag das große Aufsteirern-Festival. Bei durchaus angenehmen Herbsttemperaturen wurden am Grazer Hauptplatz die neuesten Trachtentrends präsentiert –  das Kaufhaus Arzberger zeigte die verschiedensten Modelle der Pantherstrick-Kollektion.  Am Hauptplatz stand natürlich wieder die „Mariazeller Almhütte“, hier wurden die Gäste mit köstlichen Schmankerln verwöhnt, auch die Lebzelterei Pirker war mit ihrem Lebkuchen vertreten.

Der Samstag zeigte sich als Veranstaltungstag der Musik – „VolXmusik On Air“ vereinte Tradition und Innovation auf der Bühne. Ein Höhepunkt dabei war der Auftritt der „Ausseer Hardbradler“ in Kombination mit dem „Grazer Philharmonischen Orchester“.

Hunderte Besucher strömten auch am Sonntag trotz des vielen Regens in die Grazer Innenstadt um steirisches Brauchtum und Tradition zu feiern. Darunter waren auch zahlreiche prominente Gäste aus Politik und Wirtschaft.

Hier finden Sie ein kleine Fotogalerie:

 

 

Bericht: Mariazell Online
Fotos: Katja Girrer für Mariazell Online

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.