Mariazeller Alt – ein Bier wie damals!

Seit Anfang des Jahres ist eine neue Biersorte im Brauhaus Mariazell erhältlich. Das „Mariazeller Alt“ besticht durch seine drei Hauptmerkmale: stockdunkel – herb – obergärig.

Brauhaus

Im Brauhaus Mariazell wurde bereits seit dem 17. Jahrhundert nachweislich Bier gebraut.

Damals wurde auch das Mälzen des Getreides im Haus gemacht. Man röstete die gekeimte Gerste über offenem Feuer, daher bekam man nur dunkel geröstetes Malz und in Folge nur dunkles Bier.

Dieses traditionelle Getränk, unter Verwendung von dunklem Malz und obergäriger Bierhefe, wird Altbier genannt.

Tradition wird im Brauhaus Mariazell groß geschrieben und daher entschloss man sich, dieses historische Bier wiederzubeleben und nach über 200 Jahren wieder im Haus zu brauen.

Mariazeller Alt

Das markante Etikett der 0,5 Liter-Bierflasche zeigt einen Ausschnitt aus einem alten Bild, auf dem die letzten Brauer der alten Brauerei in Mariazell vor ihrem dunklen Altbier zu sehen sind. Dieses 1880 entstandene Bild ist ein Stück Mariazeller Zeitgeschichte und ist im Original im Brauhaus Mariazell neben den Sudkesseln zu besichtigen.

 

 

Bericht und Fotos: Brauhaus Mariazell

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.