Kostenloses Schnuppern in der Musikschule

Auch heuer gibt es in der Musikschule Mariazell wieder einen Monat lang die Möglichkeit, an einem kostenlosen Schnuppern teilzunehmen.

Alle Interessenten können sich an die Direktion der Musikschule wenden und dort mitteilen, für welches Instrument sie sich interessieren. Der Direktor der Musikschule, Mag. Hannes Haider, stellt dann den Kontakt zwischen den musikbegeisterten Interessenten und dem jeweiligen Lehrer oder der jeweiligen Lehrerin her.

Kostenloses Schnuppern in der Musikschule

Nach einer entsprechenden Terminvereinbarung wird dem künftigen Schüler das jeweilige Instrument beim „Schnuppern in der Musikschule“ vorgestellt. Der Lehrer beantwortet den Interessenten gerne alle allgemeinen sowie instrumentenspezifische und spezielle Fragen. Damit einem die Entscheidung, ein Instrument zu lernen leichter fällt, kann (und soll!) man beim Schnuppern die Instrumente natürlich auch gleich selbst ausprobieren.

Unschlüssige können gerne auch zwei oder dreimal am Schnuppern teilnehmen und sich so mehrfach mit dem gleichen Instrument beschäftigen – oder als Alternative gerne auch eines der vielen anderen Instrumente ausprobieren.

Das „Schnuppern in er Musikschule“ ist von Schulbeginn bis Mitte Oktober möglich – die Kontaktdaten für die Anmeldung finden Sie nachstehend.

 

Kostenloses Schnuppern in der MusikschuleHier noch einige Informationen zur Musikschule:
Die Musikschule wird von Direktor Mag. Hannes Haider geleitet, die Schüler sind zwischen zwei und 92 Jahre alt. Familien erhalten bis zu 60% Ermäßigung, auch Leihinstrumente sind vorhanden.

Folgende Fächer werden in der Musikschule Mariazellerland unterrichtet: Klarinette, Klassische Gitarre, E-Gitarre, Klavier, Blockflöte, Saxofon, Waldhorn, Violine, Viola, Flügelhorn, Okarina, E-Bass, Steirische Harmonika, Hackbrett, Tuba, Posaune, Schlagzeug, Tenorhorn, Gesang, Keyboard, Trompete, Querflöte, Zither, Stimmbildung.

Neben den Instrumentalangeboten gibt es noch zusätzlich folgende Gruppenunterrichstangebote: Familiengarten (ab 2 Jahren, mit einer Begleitperson), elementare Musikpädagogik (ab ca. 4 Jahren), Instrumentenkarussell (ab 5 Jahren), Musik-Tanz-Theater / Kinderbergwellenensemble (ab 2. Klasse VS), Blockflöte in der Gruppe (ab ca. 5 Jahren), Frauenchor „Chorallen“ (ab ca. 14 Jahren), Mariazellerlandchor (für Männer und Frauen, die sich für eine etwas andere Chorliteratur wie Madrigale, Motetten, Messen und dgl. interessieren), Gernationsübergreifendes Musikprojekt (von Ü6-Ü60).

In den letzten Jahren haben sich auch zahlreiche verschiedene Ensembles gebildet wie z.B. das Geigenensemble, der Mariazellerlandchor, eine Rock/Popband oder die schon bekannte „Kiddy-Band“ – ein Jugendblasorchester.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Musikschule Mariazell!

Musikschule Mariazell
Tel. 0676 36 13 267
musikschule@mariazell.at / Homepage

 

Bericht: Mariazell Online

Fotos: Musikschule Mariazellerland / Schnuppern 2012

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.