Wanderbare Gipfelklaenge 2015

Am 6. Juni 2015 findet eine besonders außergewöhnliche Wanderung durch die Ötschergräben statt: „Wanderbare Gipfelklaenge“, so nennt sich diese Veranstaltung der Mostviertel-Torusimuswerbung, ist eine Kombination aus Wanderung und Konzerterlebnis. Die beiden Musikgruppen „Da Blechhauf’n“ und „Matchbox Bigband“ werden dabei für die musikalische Umrahmung sorgen.

Ausgangspunkt der Wanderung ist das Terzerhaus auf der Gemeindealpe Mitterbach. Von dort aus führt die Route über das Schutzhaus Vorderötscher durch die Ötschergräben zum Ziel bei der neu errichteten „Ötscher-Basis“ in Wienerbruck.

Gipfelklänge

Nachfolgend der geplante Ablauf der Wanderung:

Um 9:00 Uhr werden Sie auf der Gemeindealpe von der Band „Da Blechhauf’n“ begrüßt, dabei besteht auch die Möglichkeit, sich mit einem Frühstück im Terzerhaus zu stärken und dabei den Ausblick auf das einmalige Panorama zu genießen.

Der gemeinsame Abmarsch der Wanderer erfolgt um etwa 9:30 Uhr – Die Route führt zunächst bergab zum neu renovierten Schutzhaus Vorderötscher, wo die Gruppe voraussichtlich um 11:45 Uhr erneut von „Da Blechhauf’n“ erwartet und empfangen werden wird. Es bietet sich an, den Aufenthalt im Schutzhaus auch gleich für ein Mittagessen zu nützen, bevor um 13:30 Uhr der Weg in die Ötschergräben in Angriff genommen wird.

Am Mirafall vorbei führt die Strecke nun durch die hinteren Ötschergräben bis zur Raststation „Ötscherhias“, wo Sie nach ungefähr zwei Stunden Gehzeit eintreffen werden.

Dort haben Sie dann zwei Möglichkeiten: Entweder Sie wählen ab hier den deutlich kürzeren Weg zum Bahnhof Erlaufklause und fahren mit der Mariazellerbahn zum Ziel in Wienerbruck, oder Sie durchwandern auch noch den zweiten Teil der wildromantischen Ötschergräben und bewältigen somit die gesamte Strecke zu Fuß. Gegen 18:00 Uhr wird die Wandergruppe schließlich am Ziel in Wienerbruck erwartet.

Damit Sie sich für die Strapazen der Wanderung selbst ein wenig „belohnen“ können, hat das Team der Ötscher-Basis dann auch bereits Speis und Trank zur Stärkung vorbereitet und sogar den Grill aufgeheizt. Darüber hinaus findet ab 18:30 Uhr ein Abendkonzert mit der „Matchbox Bigband“ und „Clownfrau Brigitte“ statt.

Die Veranstaltung „Wanderbare Gipfelklaenge“ findet – mit einer anderen Wanderroute – auch am 7. Juni in Lackenhof statt.

Informationen dazu finden Sie unter www.mostviertel.at.

 

 

 

Bericht: Mariazell Online

Foto: weinfranz.at

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.