„Dem Alter begegnen“ im Hotel Drei Hasen

Von Donnerstag, 23. bis Samstag, 25. April 2015 findet im Hotel Drei Hasen bereits zum zweiten mal eine Veranstaltung zum Thema „Dem Alter begegnen“ statt.

 "Dem Alter begegnen" - Veranstaltung des Think Tanks

 

Veranstaltungs-Thema:
Altern – Eine Zumutung für Mensch und Gesellschaft?

Die Auseinandersetzung mit dem Thema Altern, so wie sie heute geführt wird, ist zum Scheitern verurteilt: Politiker drücken sich, weil sie das Risiko scheuen. Lobbys pushen interessensgeleitete Ideen, die völlig einseitig sind. Die Werbung promotet Bilder vom Altern, die mit der Wirklichkeit nichts zu tun haben. Menschen verdrängen häufig das Alter, weil sie Angst davor haben. Ist Alter(n) eine Zumutung für Mensch und Gesellschaft, der man am besten mit Ignoranz und Wegsehen begegnet?

Die interdisziplinär zusammengesetzte Initiative „Dem Alter begegnen“ lädt von Donnerstag, 23. bis Samstag, 25. April 2015 im Hotel Drei Hasen in Mariazell dazu ein, Alter und Altern gemeinsam neu zu denken: radikal, vorurteilsfrei und zukunftsorientiert.

Unter dem Motto „Unterwegs sein“ werden interessante Expertinnen und Experten aus dem Bereichen Natur, Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Technik, Kultur/Kunst und Geist/Spiritualität spannende Impulse zu dem Thema liefern.

 

Programm

Donnerstag, 23. April 2015
Bis 18 Uhr haben Sie die Möglichkeit im Hotel 3 Hasen einzuchecken. Um 18 Uhr gibt es eine Begrüßung und Einstimmung der Initiative „Dem Alter begegnen“. „Get Together“ heißt es ab 19 Uhr mit Impulsen vom Weltenwanderer Gregor Sieböck, mit der Mariazeller Stubenmusik und einem „Flying Dinner“.

Freitag, 24. April 2015
Der Tag beginnt um 9 Uhr mit „Kognitiver Input der Impulsgeberinnen und Impulsgeber“ aus den Bereichen Natur, Gesellschaft, Kunst/Kultur, Wirtschaft, Technik, Wissenschaft und Geist & Spiritualität.

Nach einer Kaffeepause um 10.30 Uhr geht es weiter. Um 12 Uhr wird gemeinsam die Fragestellung für das World Café am nachmittag ausgearbeitet.

Das Mittagessen findet um 12.30 Uhr statt. Von 14 bis 18.40  findet das World Café statt, hier stehen Impulsgeberinnen und Impulsgeber als Mitdiskutierende und Ansprechpartner zur Verfügung.

Abendessen gibt es um 19:30 Uhr. Abends (ab 21 Uhr) geben Ihnen Drehbuchautoren & Regisseure Sabine Hiebler und Gerhard Ertl gemeinsam mit Claus Philipp Einblicke in den Film „Anfang 80 – Für junge Liebe ist es nie zu spät“.

Samstag, 25. April 2015
Am dritten Tag beginnt der Morgen um 8 Uhr mit einem „Spirituellen Impuls“ in Basilika Mariazell. Um 9.15 Uhr werden die Ergebnisse des World Café präsentiert. Danach (um 11.15 Uhr) präsentieren Ihnen beim „Open Bazar“ Teilhaberinnen und Teilhaber Projekte, Ideen und Unternehmungen.

„Spazierschweben“ vs. „Spazieren gehen“ heißt es ab 11.45 Uhr, begleitet wird dieses Thema von steirischer Musik. Vor dem Ende der Veranstaltung gibt es nochmal eine Zusammenfassung, Action und Plan.

Zum Abschluß wird von 13.00 bis ca. 14.30 Uhr nochmal gemeinsam Mittag gegessen.

 "Dem Alter begegnen" - Veranstaltung des Think Tanks

 

Wer ist der Veranstalter?

Der Veranstalter ist eine überkonfessionelle, überparteiliche, interdisziplinäre Initiative in der unter anderem auch Mariazeller tätig sind. Peter Kroneis sen. und Peter Kroneis jun. (Hotel 3 Hasen, Mariazell) sowie Dr. Angelika Prentner (Apotheke Mariazell) wollen mit ihren Kollegen ein Umdenken in der Gesellschaft bewirken.

 

Mehr Informationen sowie ein Anmeldeformular finden Sie unter www.demalterbegegnen.at.

 

 

Bericht und Fotos: Think Tanks / Mariazell Online

Quelle: Think Tanks

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.