Faschingsbash auf der Gemeindealpe

Am Faschingsamstag, 14. Februar 2015, sind alle Gäste eingeladen, sich kreativ und ausgefallen zu verkleiden. Wer kostümiert auf die Gemeindealpe kommt, erhält eine ermäßigte Liftkarte. Mit Fotowettbewerb, Oim-Gschnas und Vorführungen im Snowpark wird jede Menge Fun und Action im Rahmen des „Faschingsbash“ geboten.

Foto © NÖVOG / Vielmetti

Im Faschingskostüm auf die Piste. Wer verkleidet kommt, erhält eine ermäßigte Liftkarte. (© NÖVOG / Vielmetti)

Im Snowpark sorgen die Most Coast Rockers mit coolen Tricks für Action. Verkleidet werden sie für einen lustigen Tag sorgen, es wird z.B.: einen Loser Contest, Rock the Box, Würfle den Trick und vieles mehr geben.

Ab 14.00 Uhr wird es im s’Balzplatzerl spannend. Hier sind alle Gäste der Gemeindealpe zum Oim Gschnas mit dem Motto „Zeig das Tier in dir“ eingeladen. Partystimmung und gute Laune sind garantiert! Die fünf besten Maskierungen werden um 16:30 Uhr mit tollen Preisen belohnt.

Auch ein Fotograf begibt sich auf die Suche nach den besten Kostümen. Am Vormittag ist er auf der Terrasse des Terzerhauses anzutreffen (bei Schlechtwetter werden die Fotos in der Gaststube gemacht), am Nachmittag ist er beim s’Balzplatzerl, bei der Mittelstation und im Snowpark im Einsatz. Die Bilder werden anschließend auf die Facebook Fanpage der Gemeindealpe geladen. Eine Woche lang können die Fans der Gemeindealpe für das beste Kostüm voten. Die drei Fotos mit den meisten Likes gewinnen! Auf die Sieger warten Tageskarten für die Gemeindealpe als Preis.

Die Pistenabfahrt ist am Faschingsamstag bis 19:00 Uhr möglich!

 

Bericht:NÖVOG / Mariazell Online
Fotos: © NÖVOG / Vielmetti

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.