Viel Action bei Fish´n´Jibs

Am 31. Jänner 2015 fand auf der Gemeindealpe das Fish´n´Jibs Event statt. Snowboarderinnen, Snowboarder, Freeskierinnen und Freeskier aus ganz Ostösterreich fanden sich an diesem Samstag im Snowpark der Gemeindealpe ein. „Für alle die dabei waren, gab es reichlich Fun und Action. Somit entspricht das Motto dieses Events exakt der strategischen Neupositionierung der Gemeindealpe, die wir auf den Weg gebracht haben. Die Gemeindealpe Mitterbach ist das Skigebiet für ambitionierte Wintersportlerinnen und Wintersportler in Niederösterreich“, betont Verkehrslandesrat Karl Wilfing.

Gemeindealpe / © NÖVOG / Mellow Constructions

Die Gemeindealpe stand am 31. Jänner ganz im Zeichen der Snowborder und Freestyler. Im Bild Flo Reisinger. (© NÖVOG / Mellow Constructions)

„Das Fish´n´Jibs Event fand heuer schon zum zweiten Mal auf der Gemeindealpe statt. Ich freue mich, dass die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg war. Es ist toll, dass ambitionierte Wintersportlerinnen und Wintersportler hier die Chance haben ihr Können zu zeigen“, so NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl.

Bei den beiden Ski und Snowboard Goodies Sessions gab es zahlreiche Sachpreise wie Mützen, T-Shirts und Pullover zu gewinnen. Bei der Jam Session mit Best Trick Bewertung hatten Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit schwierigere Tricks öfters zu probieren und wurden dafür auch belohnt. Der Schwerpunkt lag auf Style und Trickvielfalt. Am meisten zählte jedoch natürlich der Spaßfaktor. Besonders herausragend waren die Tricks die Bernhard Kratzer dem Publikum bot. Mit Tricks wie zum Beispiel einem Front Side Inverted 5 konnte Kratzer den Titel „Most Impressive Rider“ ergattern und erhielt dafür Vans Boots.

Gemeindealpe / © NÖVOG / Mellow Constructions

Snowboarder und Freestyler zeigten am Samstag auf der Gemeindealpe ihr Können. Im Bild Thaddäus Piberauer. (© NÖVOG / Mellow Constructions)

In diesem Jahr gab es ein besonderes Highlight, denn auch die Zuseherinnen und Zuseher waren aufgerufen sich aktiv zu beteiligen. Bei Side-Aktivitäten, wie „Run to the Hill“, Sackhüpfen oder einem Liegestütze-Contest, war das Publikum am Zug. Zu gewinnen gab es jede Menge Sachpreise von den Sponsoren.

Moreboards, Neff, Nitro, Rox Energy Drinks und die Volksbank waren die Kooperationspartner dieses Events. Für stimmungsvolle Beats im Schnee sorgte der DJ der Most Coast Rockers.

 

Bericht und Fotos:

NÖVOG / Mellow Constructions

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.