Benefizkonzert mit Livebericht

Immer wieder lässt sich die Pfarrjugend Mariazell etwas für die Bewohner des Mariazeller Landes einfallen – neben dem Seifenkisten Grand-Prix im vergangenen Sommer organisieren die Jugendlichen auch immer wieder interessante Vorträge im Pfarsaal. Diesmal findet ein Benefiz-Livekonzert der „Sprudlfriends“, kombiniert mit einem Erfahrungsbericht aus Indien statt.

Benefizkonzert mit Livebericht

Am Samstag, 21. Februar 2015 veranstalten die Mitglieder der Pfarrjugend ein Benfizkonzert, kombiniert mit einem interessanten Vortrag von Pia Zefferer.

Kommen Sie an diesem Abend um 19 Uhr in den kleinen Pfaarsaal und hören Sie sich den Livebericht von Pia Zefferer an. Sie erzählt über ihre Zeit im „Waisenhaus Prema Vasam“ in Indien.

FBenefizkonzert mit Liveberichtünf Monate lang arbeitete Pia Zefferer in dem Waisenhaus, welches – wie sie sagt – keine einfache Institution für 250 Kinder in Südindien ist, sondern eine riesengroße Familie, in welcher beeinträchtigte und nicht beeinträchtigte Menschen zusammenleben. In diesem Waisenhaus spürt man, dass die Liebe untereinander weitergegeben wird – frei nach dem Motto: „where love resides“.

Pia Zefferer möchte Ihnen gerne gemeinsam mit den „Sprudlfriends“ (diese werden unplugged im Pfarrsaal spielen) von ihrem Abenteuer in Indien erzählen.

Mit einer freien Spende unterstützen Sie diese Veranstaltung der Pfarrjugend Mariazell. Der Gewinn dieses Benefizkonzert mit Livebericht kommt dem „Waisenhaus Prema Vasam“ in Indien zugute.

 

Bericht: Mariazell Online
Quelle: Pfarrjugend Mariazell

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.