Nostalgie auf der Mariazellerbahn

In den letzten Monaten wurde sehr viel über die neue Himmelstreppe berichtet. Auch wenn die Modernisierung und die Erneuerung der Mariazellerbahn eine sehr erfreuliche Tatsache ist – viele Nostalgiker blicken mit einem weinenden Auge auf die Geschichte der „alten Mariazellerbahn“ zurück.

Doch nun gibt es Erfreuliches für alle Fans der Dampflok Mh. 6: an ausgewählten Terminen im Sommer haben Sie die Möglichkeit, mit der Ötscherbärgarnitur – gezogen von der Dampflokomotive Mh. 6 – auf der Strecke der Mariazellerbahn zu fahren.

Foto: NÖVOG / Schendl

Die Dampflok verkehrt in diesem Sommer noch an folgenden Sonntagen: 10. August, 24. August, 14. September und 28. September 2014. Genießen Sie die 3 Stunden lange Fahrt mit der über 100 Jahre alten, historischen Bahn durch das Pielachtal nach Mariazell.

Erwachsene erhalten Fahrkarten (von St. Pölten nach Mariazell und wieder retour) ab € 48,- und Kinder ab € 26,60. Ticket kaufen!

Aber auch mit der E-Lok 1099 ist die Ötscherbärgarnitur noch unterwegs und zwar an Samstagen (ausgenommen von 28. September bis 28. November) sowie am 3. August, am 15. August, am 17. August und am 31. August 2014. Die Fahrtzeit mit der E-Lok beträgt 2,5 Stunden.

Nutzen Sie dieses Nostalgie-Angebot der Mariazeller Bahn und machen Sie einen entspannten Familienausflug ohne Auto.

Den genauen Fahrplan finden Sie auf der NÖVOG Homepage.

 

Bericht: Mariazell Online
Quelle und Fotos: www.noevog.at

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.