Mariazeller Heimathaus im Advent

Im Mariazeller Heimathaus finden an den Adventwochenenden 2013 wieder zahlreiche Aktivitäten statt an denen Sie teilnehmen können. Mit Ihrer Teilnahme unterstützen Sie das Natur- und Jagdmuseum Mariazell.

Eine der ersten Veranstaltungen im Advent war das Schifferlbasteln. Viele Kinder haben immer wieder Freude an diesem alten Brauch. 

heimathaus-schifferlbasteln-klein

Aber auch für die Erwachsenen gibt es interessante Veranstaltungen im Advent:

Samstag, 7. Dezember 2013, 16 Uhr – „Adventnachmittag im Heimathaus“
Lesung mit Hanni Teubenbacher und musikalische Umrahmung durch die Musikschule Mariazellerland. Zur Stärkung gibt es hausgemachte Kekse und Tee.

Freitag, 13. Dezember 2013, 16 Uhr – „Adventnachmittag im Heimathaus“
Lesung mit Elfi Rohringer und der Friedensteiner Saitenmusi. Zur Stärkung gibt es hausgemachte Kekse und Tee.

Samstag, 14. Dezember 2013, 16 Uhr – „Gemeinsam Advent feiern“
mit der Familienmusik Schweiger. Zur Stärkung gibt es hausgemachte Kekse und Tee.

 

Und wie schon in den letzten Jahren hat das Mariazeller Heimathaus zwei Fixsterne im Advent: der Mariazeller Adventpfad und die Führungen im Heimathaus.

Der Adventpfad findet jeden Donnerstag und Freitag (14 Uhr) sowie jeden Samstag und Sonntag (10.30 und 14 Uhr) statt , Treffpunkt dafür ist der Adventkranz. Mit einem Adventbegleiter können Sie die einzigartigen Krippen des Wallfahrtsortes besuchen. Neben der berühmten Mechanischen Krippe am Kalvarienberg sehen Sie auch die Krippe im Heimathaus und die Lebendige Krippe. Ebenso werden im Rahmen dieser Führungen in der Brauchtumsstraße die verschiedensten Bräuche des Mariazeller Landes näher gebracht.

Die Karten für diese Führung erhalten Sie beim Infostand (Erwachsene: € 3,80 / Gruppen € 3,50 / Kinder ab 6 Jahre: € 1,50 / Dauer ca. 1 – 1,5 Stunden).

Beim zweiten Fixstern – Museumsführung – wird Ihnen die wechselvolle Geschichte Mariazell´s präsentiert. Die Führungen finden jeden Samstag und Sonntag im Advent um 14 Uhr (ausser 1. Dezember 2013) im Mariazeller Heimathaus statt. Karten erhalten Sie direkt beim Museum (Erwachsene: € 2,50 / Dauer: ca. 30 min).

 Mariazeller Heimathaus "Adventstand"

„Heimathaus-Stand“ im Raiffeisensaal

Aber auch am Adventmarkt ist das Heimathaus vertreten. Besuchen Sie den „Heimathaus-Stand“ im Raiffeisensaal und entdecken Sie traditionelles, kunstvolles und wärmendes.

Hier können Sie nicht nur die „Ranti Putanti Bücher“ (Trilogie zur Heimatgeschichte von Mariazell) erweben sondern unter anderem auch Christbaumschmuck aus heimischen Hölzern, in liebevoller Handarbeit gefertigte Holzkrippen von Tischlermeister Franz Girrer, handgefertigte iPad und iPhone Hüllen aus echtem Hirschleder im Lederhosendesign. Aber auch Socken, Decken, Wärmeflaschen und viele andere Artikel aus reiner Naturwolle finden Sie am „Heimathaus-Stand“.

Neu heuer gibt es „Mariazeller Heimathaus Weihnachtskarten“. Fünf verschiedene Motive stehen Ihnen bei den Karten zur Auswahl. Diese können Sie einzeln mit dazupassenden Kuverts erwerben. Der gesamte Erlös kommt dem Mariazeller Heimathaus sowie dem Natur- und Jagdmuseum zugute.

Mariazeller Heimathaus "Weihnachtskarten"

Das Mariazeller Heimathaus freut sich auf Ihren Besuch bei einer der zahlreichen „Advent-Aktivitäten“ sowie beim „Heimathaus-Stand“ und bedankt sich schon im voraus für Ihre Unterstützung!

 

Weitere Informationen erhalten Sie beim Mariazeller Heimathaus:
Wiener Straße 35, 8630 Mariazell
Tel. 03882 43126 oder per E-Mail

 

 

Bericht und Fotos:

Mariazell Online / Heimathaus Mariazell

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.