Winterzuckerl 2014

Buchen Sie jetzt Ihren Kurzurlaub für den Winter! Beim Winterzuckerl 2014 wird Ihnen ab € 155,- pro Person allerhand geboten.

Winterzuckerl

Im Preis enthalten sind zwei Nächtigungen mit Halbpension, ein Begrüßungsgetränk beim Einchecken und ein kostenloses Skiservice, oder – wenn Sie keine eigenen Ski haben – eine Leihausrüstung für die beiden Tage. Und natürlich auch das wichtigste für einen Skiurlaub ist inkludiert: ein Zwei-Tages Skipass, der in vier Skigebieten gültig ist.

Es stehen Ihnen mit nur einer Liftkarte 70 km Skipisten in vier verschiedenen Skigebieten (Mariazeller Bürgeralpe, Gemeindealpe Mitterbach, Annaberg, Puchenstuben) zur Verfügung.

Buchbar ist das Winterzuckerl Package von 6. bis 31. Jänner, von 10. bis 16. Februar oder von 24. Februar bis 16. März 2014.

Bei diesem Preis ist auch für Familien ein Skiurlaub noch leistbar!

 

Bei folgenden Betrieben können Sie das Winterzuckerl 2014 buchen:

 

Hotel Himmelreich € 155,-
Wr. Neustädterstraße 1, 8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 34 744
Homepage / E-Mail

Pension zum Heiligen Brunnen € 155,-
Dr. Karl Lueger-Gasse 10, 8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 34 744
Homepage / E-Mail

Zuser´s Pension € 159,-
Hauptstraße 12, 3224 Mitterbach
Tel.: +43 3882 2127
Homepage / E-Mail

Gasthof Kohlhofer € 159,-
Bahnhofstraße 11, 8632 Gußwerk
Tel.: +43 3882 2932
Homepage / E-Mail

Hotel Schwarzer Adler ab € 165,-
Hauptplatz 1, 8630 Mariazell
Tel. +43 3882 2863
Homepage / E-Mail

Hotel Zum Kirchenwirt  € 166,-
Wr. Neustädterstraße 4, 8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 34534
Homepage / E-Mail

Gasthaus Dietl/Bartelbauer € 168,-
Bundesstraße 33, 8630 St. Sebastian
Tel.: +43 3882 2549
Homepage / E-Mail

Aktivhotel Weißer Hirsch € 169,-
Wiener Straße 6, 8630 Mariazell
Tel. +43 3882 31 076
Homepage
/ E-Mail

Hotel Drei Hasen ab € 179,-
Wiener Straße 11, 8630 Mariazell
Tel. +43 3882 2410
Homepage / E-Mail

Hotel Goldenes Kreuz ab € 179,-
Wiener Straße 7, 8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 2309
Homepage / E-Mail

 

 

Bericht:

Mariazell Online

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.