Aufsteirern 2013

Fünf Jahre Mariazeller Land beim Aufsteirern am Grazer Hauptplatz

Von 13. bis 15. September 2013 erobert die Steiermark wieder die Plätze und Gassen ihrer Landeshauptstadt und hat viel Neues, aber auch Altbewährtes mit im Gepäck. An drei Tagen haben wir alle die Gelegenheit eine vielfältige Reise durch die Steiermark zu machen und auch Kenner unseres schönen Bundeslandes werden noch Neues für sich entdecken können.

Mariazeller Almhittn

Erleben wir wieder gemeinsam wie charmant, spritzig, traditionsbewusst, originell und modern die steirische Volkskultur sein kann. All dies vereint, findet man nur auf dieser einzigartigen Innenstadtbühne, wo es wieder an allen Ecken, auf allen Plätzen und in allen Gassen zu spüren sein wird: es ist wieder Zeit fürs „Aufsteirern“!

Und mittendrin präsentiert sich das Mariazeller Land bereits zum 5. Mal mit einem großen Auftritt, der Hauptplatz von Graz wird zur großen Bühne des Mariazeller Landes. Mit im Gepäck neben der bekannten Mariazeller Almhütte, Spatzenstand und Fuatterung auch viele Handwerksstände – aus Mariazell mit dabei die Firmen Pirker, Arzberger, Kerner, Lammer, Glitzner sowie die Mariazeller Genüsse.

Am Freitag richtet das Mariazeller Land bereits zum 3. Mal – ein klares Zeichen der hohen Qualität – das VIP-Catering für die große Modeschau „die Pracht der Tracht“ aus, ein 5-gängiges Menü mit regionalen Schmankerln wurde in Zusammenarbeit mit Betrieben aus der Hochsteiermark zusammen gestellt. Bei dieser Modeschau wird auch die Panther-Kollektion aus dem Haus Arzberger, eine Strickmoden-Serie mit dem Steirischen Panther als Motiv, umfassend präsentiert.

Pantherstrick

Der Samstag startet mit einem Konzert des MV Mitterbach unter der Leitung von Kapellmeister Thomas Teubenbacher, danach betreten junge Volksmusiker die Bühne und geben von 14.00 – 22.00 ihr großartiges Können zum Besten, es geigen Folksmilch, Crossfiedler, VolksSwing und Da Blechhauf´n XXL auf. Der Sonntag selbst bildet wieder das klassische Aufsteirern, es werden wieder Tausende Besucher unsere Stände und Schmankerln stürmen.

Bis einschließlich Sonntag können die Besucher des Aufsteirerns nicht nur die Vorzüge des Mariazeller Landes umfassend kennenlernen sondern auch die regionalen Produkte, wie den berühmten Mariazeller Lebkuchen der Familien Pirker und Kerner, den original Mariazeller Magenlikör und Kräuterbitter sowie den Pantherstrick aus dem Haus Arzberger und die Schmankerl der Mariazeller Genüsse-Bauern direkt am Grazer Hauptplatz erwerben.

Hier einige Eindrücke vom Aufsteirern der vergangenen Jahre:

Zum 5-Jahres-Jubiläum veranstaltet das Mariazeller Land überdies ein Gewinnspiel, bei dem unsere steirischen Gäste Aufenthalte in der Region gewinnen können. Also nix wie hin zum Aufsteirern – wir freuen uns auf euren Besuch.

 

Bericht: Mariazellerland GmbH, Mariazell Online

Fotos: Mariazell Online

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.