Adventpackerl 2012

Es dauert nicht mehr lange, und die Adventzeit steht schon wieder vor der Tür! Sie möchten sich ruhig und besinnlich auf das Weihnachtsfest vorbereiten und dem vorweihnachtlichen Stress entfliehen? Dann besuchen Sie den Mariazeller Advent.

Buchen Sie das Mariazeller Adventpackerl und überzeugen Sie sich davon, dass der Advent im Wallfahrtsort noch ein Gefühl von „Weihnachten wie damals“ vermittelt. Tradition, Brauchtum und Genuss stehen im Vordergrund des Mariazeller Adventmarktes.

Mariazeller Advent

Das Adventpackerl 2012 bietet Ihnen wieder ein ganzes Wochenende voller Erholung – nehmen Sie sich ein Wochenende Zeit – so haben Sie auch die Möglichkeit, die zahlreichen Attraktionen und das umfangreiche Programm des Mariazeller Advents in Ruhe anzusehen.

Im Package enthalten sind zwei Nächtigungen (Freitag bis Sonntag) mit Halbpension. Wenn Sie das Package bei einem Privatzimmervermieter buchen, gibt es das Essen gegen Voranmeldung in einem Gasthaus. Ein „Welcome – Advent – Punsch“ sowie ein kleines Weihnachtspräsent ist ebenso im Package enthalten.

Weiters bekommen Sie zu diesem Package die „AdventCard“ – mit dieser Karte erhalten Sie eine Seibahnfahrt auf die Bürgeralpe kostenlos. Ebenso kostenlos ist für Sie die Krippenpfad Führung, eine Lebkuchenführung bei der Firma Pirker am Hauptplatz, eine Führung in der Likörmanufaktur Caj. Arzberger und eine Führung in der Apotheke „Zur Gnadenmutter“ (Tee und Kräuter).

Ausserdem ist bei der „AdventCard“ der Eintritt zu den Abendkonzerten des jeweiligen Wochenendes inklusive (ausgenommen Konzerte des 12. Kammermusikzyklus). Bei den Abendkonzerten des Grenzlandchores Arnoldstein (am 13. Dezember) und beim Konzert der Wiener Sängerknaben (am 20. Dezember) sind die Stehplatzkarten ebenso bereits inkludiert, ein Sitzplatz kann gegen Aufpreis gerne gebucht werden.

Auch an Ihre Kinder wurde bei der „AdventCard“ gedacht. Diese können kostenlos Ponyreiten und bei der Adventbastelstube (1 Station) teilnehmen.

Nähere Informationen über den Mariazeller Advent finden Sie hier!

Informationen zum Programm erhalten Sie beim
Tourismusverband Mariazeller Land
Hauptplatz 13, 8630 Mariazell
Tel. +43 3882 2366 oder advent@mariazeller-land.at

Die Packages können Sie direkt bei den Vermietern buchen! Auskunft zu den Buchungen sowie z.B. Einbettzimmerzuschlag und Kinderermäßigung erhalten Sie direkt bei den Vermietern.

 

Bei folgenden Betrieben können Sie das Adventpackerl 2012 buchen:

 

Aktivhotel Weißer Hirsch **** € 198,-
Wiener Straße 6, 8630 Mariazell
Tel. +43 3882 31 076
Homepage
/ E-Mail

Hotel Drei Hasen *** € 181,-
Wiener Straße 11, 8630 Mariazell
Tel. +43 3882 2410
Homepage / E-Mail

Hotel Zum Heiligen Geist **** € 172,-
Wiener Straße 28, 8630 Mariazell
Tel. +43 3882 34 7280
Homepage / E-Mail

Hotel Schwarzer Adler **** € 155,-
Hauptplatz 1, 8630 Mariazell
Tel. +43 3882 2863
Homepage / E-Mail

Hotel Goldenes Kreuz *** ab € 149,-
Wiener Straße 7, 8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 2309
Homepage / E-Mail

Hotel Zum Kirchenwirt *** € 139,-
Wr. Neustädterstraße 4, 8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 34534
Homepage / E-Mail

Jufa Erlaufsee € 131,20
Erlaufseestraße 49, 8630 St. Sebastian
Tel.: +43 5 7083 390
Homepage/ E-Mail

Jufa Sigmundsberg € 130,-
Sigmundsberg 1, 8630 St. Sebastian
Tel.: +43 5 7083 380
Homepage / E-Mail

Gasthof Kohlhofer *** € 129,-
Bahnhofstraße 11, 8632 Gußwerk
Tel.: +43 3882 2932
Homepage / E-Mail

Gasthaus Dietl/Bartelbauer *** € 129,-
Bundesstraße 33, 8630 St. Sebastian
Tel.: +43 3882 2549
Homepage / E-Mail

Gasthof Grazerhof € 125,-
Grazer Straße 19, 8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 2263
Homepage / E-Mail

Pension Zuser *** € 124,-
Bundesstraße, 8630 St. Sebastian
Tel.: +43 3882 2127
Homepage / E-Mail

Gasthof Grabner *** € 112,-
Seestraße 26, 3224 Mitterbach
Tel.: +43 3882 2693
Homepage / E-Mail

Haus Franziskus € 111,-
Heimweg 3, 8630 St. Sebastian
Tel.: +43 3882 6023 oder +43 664 162 8892
Homepage / E-Mail

 

Änderungen vorbehalten!

 

Bericht:

Mariazell Online

 

Fotos:

Christian Sprosec für Mariazell Online

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.