Dokumentation: Geheimnisvolle Bergwelt zwischen Ötscher und Hochschwab

Am 2. August, um 21.05 Uhr können Sie in ORF 2 die Dokumentation „Mariazeller Land – Geheimnisvolle Bergwelt zwischen Ötscher und Hochschwab“ sehen.

Ein Film von Alfred Vendl
Österreich von seiner schönsten Seite präsentiert Alfred Vendls Film über die außergewöhnliche Naturkulisse des Mariazeller Landes: Malerische Steinwogen, geheimnisvolle Höhlensysteme, eindrucksvolle Schluchten, wilde Wasser und weitläufige Wälder prägen die Region im Grenzgebiet zwischen Niederösterreich und der Steiermark, in der – inspiriert von diesen Naturerscheinungen – uralte Geschichten über Dämonen, Hexenberge und sagenhafte Goldschätze allgegenwärtig sind.

Gemeindealpe - Blick Richtung Mariazell

Eine Koproduktion von ORF, Land Niederösterreich, BMUKK, WDR, NDR Naturfilm und AV Dokumenta in Zusammenarbeit mit den Österreichischen Bundesforsten und dem Tourismusverband Mariazeller Land, gefördert von Cinestyria.

Nach der TV-Ausstrahlung ist die Dokumentation sieben Tage lang auf der Video-Plattform ORF-TVthek als Video-on-Demand abrufbar.

 

Bericht:

pressetext.at

Foto:

Mariazell Online

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.