11. Kammermusikzyklus

Bereits zum elften Mal gibt es einen Kammermusikzyklus von drei Konzerten. Die Konzerte finden jeweils um 16.06 Uhr in Scherflers Hotel Goldenes Kreuz statt und dauern ca. eine Stunde (keine Pause).

Hier das Programm der Osterkonzertreihe 2012:

 

1. April 2012, Palmsonntag
„Schubert, Liszt, Ravel und Fauré“
Sawa Popoff, Violinist des N.Ö.Tonkünstlerorchesters und Otto Probst, Professor am Konservatorium Wien, sind schon seit frühester Jugend ein musikalisches Duo. Der junge Franzose Thomas Grandpierre studierte nicht nur Cello, sondern auch Musikwissenschaften an der Universität „Paris-Sorbonne“, bevor er nach Österreich kam.

 

 

9. April 2012, Ostermontag
“Rossini, Rossini …..in Paris“
Der berühmte Opernkomponist Gioachino Rossini komponierte auch viele Lieder und Arietten in italienischer und französischer Sprache, die selten zu hören sind. Die gebürtige Portugiesin Ana Cosme begleitet die Sängerin Bacchine König am Klavier.

 

 

 

15. April 2012, Kleiner Ostersonntag
„Mozart & Co“
Die Flötistin Zivile Pirkwieser stammt aus Litauen. In Mariazell traf sie auf Ana Cosme. Hier entstand dieses bezaubernde Duo.

Konzertepass: € 20,- gilt für alle drei Konzerte „Nimm 3, zahl 2“
Vorverkauf: € 10,- pro Konzert
Abendkasse: € 14,-
Kinder und Jugendliche (bis 19 Jahre) haben freien Eintritt!

1 Glas Sekt/Orange ist im Eintrittspreis inkludiert.
Vorverkaufskarten erhalten Sie in der Trafik Girrer oder telefonisch unter 0676/9394121.

 

Bericht:

Mariazell Online

Fotos und Quelle:

Bacchine König

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.