Adventläufe 2010

Das besinnlichste Sportereignis des Jahres ist mittlerweile bereits zur Tradition für viele Läuferinnen und Läufer geworden. Der Abschnitt von Mariazell bis Weiz wurde am Samstag 11. Dezember absolviert und wie bereits im Vorjahr im Rahmen eines Pfarrstaffellaufes veranstaltet. Ziel war es, dabei möglichst viele Personen regional aus Pfarren, Sportvereinen etc. zu aktivieren, damit das Mariazeller Adventlicht in einer gemütlichen Laufgemeinschaft zur Nachbarpfarre gebracht wurde.

 

© http://www.pfarre-koeflach.at/

 

Unter dem Motto „Grüß Gott Nachbarpfarre“ soll unter anderem auch der Kontakt mit den Nachbarn bei den gemeinsamen Labestationen gepflegt werden. Den Abschluss dieses Tages bildete die Entzündung des Lichtes in der Weizbergkirche, das gegen 19.30 Uhr erfolgte.

 

Die Laufstrecke führte von Mariazell – Lahnsattel – Neuberg (10.40 Uhr) – Mürzzuschlag – Alpl – St. Kathrein a. H. – Birkfeld – Anger – Weiz (Kirche Weizberg). Ankunft: ca. 19.30 Uhr. Am Sonntag, 12. Dezember wird der Lauf in seiner ursprünglichen Form von Weiz (Start um 13.15 Uhr) nach Graz (Landhaushof, ca. 17.15 Uhr) organisiert.

 

Von Mariazell nach Köflach

Zum Öffnen anklicken!
Zum vierten Mal gab es den Adventlauf von Mariazell nach Köflach. Start war bei der Basilika am 11. Dezember um 13.30 Uhr.

Weitere Etappenpunkte:
17.54 Uhr: Au bei Turnau,
19.20 Uhr: Thörl (Café Hatler),
21.00 Uhr: Kapfenberg (Spar Markt Hölzl),
23.18 Uhr: Pernegg (Ritschi’s Laube).

 

Bericht:
www.woche.at

Bild & Pdf:
http://www.pfarre-koeflach.at/