Marc Digruber wieder an der Spitze

Nach seiner schweren Verletzung in der vergangenen Saison findet Marc Digruber im Jahr 2010 wieder Anschluss an die Spitze bei den Internationalen Fis- und Europacup rennen.

 

Marc Digruber

 

Folgende Ergebnisse

7. und 3. Platz in Lackenhof (SL)
2. 6. und 7. Platz in Wagrein (SL, RTL, SG)
4. Platz in Söll (SL)
2. Platz in Italien (SUPERCOMBI)
2. und 9. Platz in Turnau (SL)
2. und 10. Platz in St. Sebastian (RTL)
3. Platz am Semmering (SUPERCOMBI)

 

Weiters am  Programm steht diese Woche das Europacuprennen (Supercombi) in Italien.

 

Marc Digruber

 

Marc Digruber möchte sich auf diesem Weg bei allen Sponsoren für die Unterstützung bedanken, insbesondere bei seinem Kopfsponsor TV-Mariazeller Land und Baubranche Mariazeller Land sowie der Firma Diepold

Marc Digruber

 

 

 

Hier die Sponsoren im einzelnen:

 

TVB Mariazellerland
Architektur Büro Edelbacher
Gemeinde Mitterbach
Tischlerei Lammer
Fa. Krejcza
Peter Oberrauter
Schlosserei Glitzner
Fa. Egger-Dallago
Mariazeller Schwebebahnen
Fa. Höblinger u. Zefferer
Giwe-Design
Fa. Margreiter
Kaml u. Huber
Stadtbetriebe Mariazell
Fa. Ebner Heizung Sanitär Gas
Fa. Krobath

 

 

 

 

Bericht:
Brigitte Digruber für Mariazell Online

 

Bilder:
Hr. Hölbling