Finale und Bilanz der Bergwelle Mariazell

Die Mariazeller Bergwelle: Von 26. Juni bis 4. September erklang jeden Freitagabend auf der Mariazeller Bürgeralpe ein Livekonzert. Vom österreichischen Pop-Urgestein Wolfgang Ambros über Claudia Jung, Peter Cornelius, Mnozil Brass, Die Nacht der Musicals bis zu einem Glenn- Miller-Konzert fanden sich viele musikalische Leckerbissen im abwechslungsreichen Konzertprogramm.

 

Johann Kleinhofer, Geschäftsführer der Mariazeller Land GmbH, und Sopranistin Alexandra Reinprecht beim Abschlussabend der heurigen Bergwelle. Fotofrosch

 

Den krönenden Abschluss bildete dieses Wochenende das Konzert „Opernmelodien“ mit dem Stargast Alexandra Rein-precht. Aufgrund der großen Regenmengen fand erstmals in diesem Sommer die Veranstaltung nicht auf der Seebühne, sondern in der geschützten „Arche des Waldes“ am Bergsee statt. Somit konnte das begeisterte Publikum die Sänger hautnah erleben und hörte Melodien von Verdi bis Bizet. Zum letzten Mal in dieser Saison endete der Abend mit der spektakulären Wassershow zum Thema Filmhits.

Tausende Besucher Geschäftsführer Johann Kleinhofer kann auf eine erfolgreiche Mariazeller Bergwelle 2009 zurückblicken. 5000 Besucher waren auch in diesem Jahr von der einzigartigen Kombination aus Seilbahnfahrt, Livekonzert und Wassershow begeistert. Kleinhofer bedankt sich bei den treuen Gästen und arbeitet bereits am Bergwellenprogramm 2010, das wieder mit musikalischen Highlights begeistern soll.