FPÖ Mariazell sponsert Feuerwehrjugend

Ganz in „Blau“ präsentierten sich die 13 Jugendlichen der Feuerwehr Mariazell! Der Ortsparteiobmann der FPÖ Mariazell, Herr Bernhard Mikschowsky, überreichte dem Jugendbeauftragten der Feuerwehr Mariazell € 1000,- Sponsorgeld.

 

Feuerwehrjugend

 

„Statt Kugelschreiber, Feuerzeuge oder sonstiges im Wahlkampf zu verteilen, geben wir das dazu benötigte Geld der Jugendfeuerwehr“, so Mikschowsky. Für die „Fire-fighters“ kam das Geld genau im richtigen Moment, sind doch gerade die neuen Mitglieder einzukleiden. Wie die aktive Mannschaft besitzt natürlich auch die Feuerwehrjugend Uniformen, bestehend aus Helmen, Blusen, Hosen und Kappen. Die Ausrüstung für einen Jugendlichen kostet ca. € 250,-.

Ab dem 10. Lebensjahr kann man der Feuerwehrjugend beitreten um sich für den aktiven Feuerwehrstand vorzubereiten. Zahlreiche Aktivitäten wie Leistungsbewerbe, Zeltlager, Wissensteste, Ausflüge oder Übungen stehen bei der Feuerwehrjugend auf dem Programm. Interessierte Burschen und Mädchen können sich „jederzeit“ (immer Montags um 17:00 Uhr) beim Übungsabend bei der Feuerwehr melden und mitmachen.

Danke der FPÖ Mariazell für diese großzügige Unterstützung!
BM Thomas Bröderbauer

 

Bericht „FF Mariazell“