Knaxausflug nach Minopolis

Minopolis – die Stadt der Kinder – war das Ziel des Knaxausfluges der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG Mariazell.

54 Kinder und Jugendliche aus dem Mariazellerland konnten einen ganzen Tag auf 6.000 Quadratmetern die Berufswelt der Erwachsenen eigenständig und lebensecht kennen lernen. Ob Krankenschwester, Bäcker, Feuerwehrmann, Polizist, Journalist – über 80 Berufe wurden ausprobiert.

 

Knaxausflug

 

Die Mitarbeiter der Steiermärkischen Bank Mariazell, Eva Wenzel, Hans Wurzinger, Sylvia Namesnig, Christoph Schweighofer und Ulrike Brandl organisierten diesen gelungenen Ausflug und begleiteten die „KNAXIANER“ bei diesen ereignisreichen, lehrreichen und lustigen Stunden.

 

 

Bericht „Obersteirer