EARLY BIRD – Skivergnügen für Frühaufsteher

Da im Winter 2020/2021 das beliebte „Guga hö – Morgenskifahren“ leider eine Pause einlegen muss, gibt es für alle Frühaufsteher trotzdem ein passendes Angebot: Das EARLY BIRD Skifahren im Mostviertel!

Die größten Mostviertler Skigebiete laden an ausgewählten Terminen bereits um 7 Uhr zur ersten Abfahrt des Tages ein. Darunter auch die Gemeindealpe in Mitterbach und Annaberg. Ein Muss für alle Wintersportler!

EARLY BIRD Skifahren - Foto: © Ludwig Fahrnberger
EARLY BIRD Skifahren – Foto: © Ludwig Fahrnberger

An insgesamt 8 Samstagen von 23. Jänner bis 20. März 2021 (ausgenommen 6. Februar) können auf Hochkar, Ötscher, Gemeindealpe und in Annaberg die ersten Spuren des Tages in den Schnee gezogen werden. Frisch präparierte Pisten, frischkalte Winterluft in der Morgensonne und die unberührte Stille am Berg garantieren Skigenuss pur!

Die Tickets sind einfach und bequem (ausschließlich) online erhältlich – allerdings nur in limitierter Auflage! Schnell sein lohnt sich also! Außerdem ist das EARLY BIRD Skifahren auch als Gutschein erhältlich.

Preise
Erwachsene: € 49,- (inkl. Tagesskipass)
Kinder: € 29,- (inkl. Tagesskipass)

Termine 2021 in der Region Mariazeller Land:

  • Samstag, 13. Februar 2021 – Skigebiet Annaberg
  • Samstag, 20. Februar 2021 – Skigebiet Gemeindealpe Mitterbach
  • Samstag, 6. März 2021 – Skigebiet Gemeindealpe Mitterbach
  • Samstag, 13. März 2021 – Skigebiet Annaberg

Termine 2021 in weiteren Regionen des Mostviertels:

  • Samstag, 23. Jänner 2021 – Skigebiet Lackenhof-Ötscher
  • Samstag, 30. Jänner 2021 – Skigebiet Lackenhof-Ötscher
  • Samstag, 27. Februar 2021 – Skigebiet Göstling-Hochkar
  • Samstag, 20. März 2021 – Skigebiet Göstling-Hochkar
EARLY BIRD Skifahren - Foto: © Ludwig Fahrnberger
EARLY BIRD Skifahren – Foto: © Ludwig Fahrnberger

Übrigens: Nach einer Pause im heurigen Winter findet das Mostviertler „Guga hö – Morgenskifahren“ im Winter 2021/2022 wieder in gewohnter Form statt. An ausgewählten Terminen können Wintersportler in Annaberg, Gemeindealpe, Lackenhof-Ötscher und Göstling-Hochkar bereits um 6:30 Uhr „guga hö“, also hellwach sein. Mit nur 30 Teilnehmern geht es auf Pisten, gefolgt von einem ausgiebigen Brunch.

Weitere Informationen und Tickets:
Mostviertel Tourismus GmbH
Töpperschloss Neubruck
Neubruck 2/10, 3270 Scheibbs
Tel.: +43 7482 / 204 44
E-Mail: info@mostviertel.at

Bericht: Mostviertel Tourismus
Foto: © Ludwig Fahrnberger

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .