Corona-Teststraße und Impfung in Mariazell

Die Stadtgemeinde Mariazell unter Bürgermeister Walter Schweighofer bittet uns, folgende Informationen bezüglich der Corona-Teststraße und den Corona-Impfungen zu veröffentlichen:

ACHTUNG: STANDORTÄNDERUNG
Seit 21. Juli 2021 ist die Teststraße in der ehemaligen Ordination Dr. Zach (Hochschwabstraße 7) in Gußwerk untergebracht!

Öffnungszeiten der Corona-Teststraße

  • Montag bis Samstag: 8:00 bis 18:00 Uhr
  • Sonntag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten während der Feiertage 2021

  • 8. Dezember: 8:00 bis 18:00 Uhr
  • 24. Dezember: 8:00 bis 14:00 Uhr
  • 25. Dezember: 8:00 bis 14:00 Uhr
  • 26. Dezember: GESCHLOSSEN
  • 31. Dezember: 8:00 bis 14:00 Uhr

Angeboten werden Anitgen-Schnelltests (Ergebnis innerhalb 15 Minuten) sowie PCR-Tests (Ergebnis nach 24 Stunden).

Zusätzlich besteht in der Apotheke zur Gnadenmutter am Mariazeller Hauptplatz für die Gäste des Mariazeller Landes die Möglichkeit, gegen Vorlage der E-Card und eines Lichtbildausweises sowie einer Online-Anmeldung unter https://apotheken.oesterreich-testet.at/#/registration/start kostenlose Tests vornehmen zu lassen.
Die Testzeiten sind montags bis samstags jeweils von 8:00 bis 10:00 Uhr sowie sonntags und feiertags von 9:00 bis 11:00 Uhr, die Anmeldung ist bis spätestens einen Tag vor dem gewünschten Testtermin möglich bzw. erforderlich. PCR-Tests können nur montags, mittwochs, freitags und samstags von 8:00 bis 10:00 Uhr durchgeführt werden.

Schließung der Corona-Impfstraße im Volksheim Gußwerk:

Die Frequenz der Impfstraße in Gußwerk hat nicht den vom Land Steiermark erwarteten Zahlen entsprochen. Es war daher die dauerhafte Einrichtung einer regionalen Impfstraße zusätzlich zur Impfstraße im Gesundheitszentrum Mariazell von den Fallzahlen her nicht gerechtfertigt. Unter Berücksichtigung der im Gesundheitszentrum ausreichend zur Verfügung stehenden Kapazitäten wurde daher die Impfstraße in Gußwerk aufgelassen.

Von Seiten der Gemeinde konnte erreicht werden, dass Personen, die ihre erste Impfung in der Impfstraße in Gußwerk erhalten haben, bzw. Personen, welche bei der Voranmeldung die Impfstraße Gußwerk als gewünschten Ort für die Impfung angegeben haben, nun vom Land Steiermark bzw. vom Impfkoordinator in das Gesundheitszentrum Mariazell, umgebucht werden.

Somit steht eine regionale Impfversorgung im Mariazeller Land zur Verfügung.

Die Zuteilung des Impftermins wird vom regionalen Impfkoordinator vorgenommen, die Stadtgemeinde Mariazell hat auf die Terminvergabe keinen Einfluss.

Anmeldungen zur Impfung sind für alle Bürgerinnen und Bürger weiterhin über die Website www.steiermarkimpft.at oder unter der Hotline 0800 555621 möglich.

Selbstverständlich halten wir Sie über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden.

Coronavirus-Test - Foto: INGimage
Coronavirus-Test – Foto: INGimage

Bitte beachten Sie die bestehenden Abstands- und Hygieneregeln, welche auch das Tragen einer FFP2-Maske in den dazu verordneten Bereichen und Räumen beinhalten.

Bericht: Mariazell Online
Quelle: Stadtgemeinde Mariazell
Fotos: Stadtgemeinde Mariazell, INGImage

Eine Antwort

  1. Josef Sommerer sagt:

    Gute Information!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .