Mariazeller Bierherbst 2020

Und trotzdem: Auch heuer findet der mittlerweile 17. Mariazeller Bierherbst im Brauhaus statt – diesmal jedoch 3 Wochen lang!

Bereits vor Jahren, als in der Gastronomie noch geraucht wurde, investierte Brauhauswirt Hannes Girrer in eine leistungsfähige und effiziente Lüftungsanlage, was sich jetzt – und besonders in der kommenden Wintersaison – bezahlt macht. Der regelmäßig gegebene Luftaustausch in den Gasträumen minimiert nicht nur Gerüche, sondern reduziert auch die Verbreitung von Bakterien und Viren und sorgt so für saubere Luft im Brauhaus.

Dem traditionellen Bierherbst steht – unter Einhaltung sämtlicher gesetzlichen Vorschriften – somit auch in diesem schwierigen Jahr nichts im Wege: unter dem Motto „Viel Regionales was zum Bier und zum Herbst passt“ hat die Speisekarte von Küchenmeister Alfred Enne auch heuer wieder einiges zu bieten: Wildgerichte aus heimischen Wäldern, Feines von Hirsch und Reh, Spezialitäten von Ente und Fisch und natürlich auch Herbstliches ohne Fleisch.

Brauhauswirt Hannes Girrer bietet dieses Jahr erneut drei Sorten hausgebrautes Bier an. Das Bier der ersten Stunde (Mariazeller Gold), ein Bier für mich (Dunkles Mariazeller Kraft-Bier) und bernsteinfärbiges Festbier (Mariazeller Herbstbier).

Brauhaus Mariazell

Foto: Brauhaus Mariazell

Die Bierherbst Speisekarte ist ab 1. Oktober 2020 online.
Weitere Informationen gibt es hier.

Um Tischreservierung wird gebeten.

Bericht: Mariazell Online
Fotos: Brauhaus Mariazell

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .