Die Niachtn im Mariazeller Theaterstadl

Der Mariazeller Theaterstadl etabliert sich immer öfter zu einer Veranstaltungslocation für Konzerte und Auftritte unterschiedlichster Künstler. Sowohl die gastierenden Musiker als auch die Besucher schätzen das familiäre und heimelige Ambiente des Stadls.

Am Samstag, 8. Februar 2020 fand wieder ein Konzert im Theaterstadl statt. „Die Niachtn“ gastierten mit ihrer „Akustik-Lustig-Tour“ am Mariazeller Kreuzberg, als Veranstalter trat die Mariazellerland GmbH unter GF Andreas Schweiger auf, die gastronomische Versorgung übernahm die Mariazeller Theatergemeinschaft.

Die Niachtn im Mariazeller Theaterstadl - Foto: Mariazell Online

Die Niachtn im Mariazeller Theaterstadl – Foto: Mariazell Online

In einer heiteren und kurzweiligen Weise stellten die vier sympatischen Burschen aus dem Ausseerland ihr fast zweistündiges Programm auf die Bühne. Mit ausgefallener Bühnendekoration, herzhaften Texten und exzellenter musikalischer Leistung in unterschiedlichsten Genres begeisterten „Die Niachtn“ das Publikum. Mit dabei im Gepäck ihre Hits wie „Skilehra“ oder „So vü Weana in Altaussee“.

Nachfolgend einige bildliche Eindrücke des Abends:

Infos zu „Die Niachtn“ gibt’s unter www.dieniachtnsan.org

Bericht und Bilder: Mariazell Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.