24. Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz abgesagt

Von 2. bis 5. April 2020 hätte der Wiener Rathausplatz zum 24. Mal seine Tore für den STEIERMARK-FRÜHLING geöffnet.
Mit vielerlei Sehenswertem wäre auch das Mariazellerland wieder umfassend dabei gewesen, sei es die urige Mariazeller Almhitt’n, der Mariazeller Lebkuchen, der Mariazeller Magenlikör oder der Pantherstrick.

Foto: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid

Foto: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid

Aufgrund der von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus, die auch ein Veranstaltungsverbot beinhalten, muss nun leider auch der Steiermarkfrühling abgesagt werden.

Foto: Steiermark Tourismus / Bernhard Loder

Foto: Steiermark Tourismus / Bernhard Loder

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bericht: Mariazell Online
Quelle: Steiermark Tourismus
Bilder: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid und Bernhard Loder

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .