Großer Rampenabverkauf 2018

Auch heuer gibt es in der Wiener Straße wieder einen großen Rampenabverkauf. Von Freitag, 17. bis Sonntag, 19. August 2018 findet dieser in der Fußgängerzone – direkt im Stadtzentrum von Mariazell – statt.

Am Rampenabverkauf nehmen wieder vier Geschäfte aus der Wiener Straße teil. Besuchen Sie die Geschenk-Boutique, Margits Schuhe, Sport Redia sowie das Fashion House und stöbern Sie durch zahlreiche Schnäppchen und Aktionen.

Freitag und Samstag haben die teilnehmenden Geschäfte für Sie von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, am Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Beim Rampenabverkauf ist für jeden etwas dabei. Egal ob kreative Geschenksideen (von der Dekoration bis hin zu antiken Raritäten), Bekleidung (vom Abendkleid bis hin zur Wanderhose), Schuhe (vom Bergschuh bis zum Pumps) oder Accessoires für den nächsten Sporturlaub – hier finden Sie alles, was das Herz begehrt.

Inge Praschl (Geschenk-Boutique), Margit Eder-Grießbauer (Margits Schuhe), Resi Krautgartner und Claudia Höhn (Sport Redia) und Uschi Sommerer (Fashion House) freuen sich auf Ihren Besuch!

Das Plakat zum Rampenabverkauf 2018 finden Sie hier.

Foto: Mariazell Online

Foto: Mariazell Online

Ab sofort startet auch die Schnäppchenjagd im Outlet des Kaufhauses Arzberger, diese Aktion gilt bis einschließlich Samstag, 8. September 2018. Das Outlet hat von Donnerstag bis Samstag jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Freuen Sie sich auf viele stark reduzierte Artikel (bis zu -70%) aus dem Bereich „Mode & Tracht“ sowie auf das Motto „nimm3zahl2“ (der günstigste Artikel ist GRATIS).

Das Plakat zur Schnäppchenjagd 2018 finden Sie hier.

Foto: Kaufhaus Arzberger

Foto: Kaufhaus Arzberger

 
Bericht: Mariazell Online
Fotos: Mariazell Online, Kaufhaus Arzberger

1 Antwort

  1. 18. August 2018

    […] und Uschi Sommerer (Fashion House) freuen sich auf Ihren Besuch! Ab sofort startet auch die Schnäppchenjagd im Outlet des … (Orginal – Story lesen…) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.