Abendkonzert am Mittwoch

Großer Beliebtheit erfreuen sich die Abendkonzerte der heimischen Musikkapellen, die im Sommer jeden Mittwoch am Mariazeller Hauptplatz dargeboten werden. Am 3. August 2016 sorgte der Musikverein Mitterbach für die musikalische Umrahmung des lauen Sommerabends.

MV Mitterbach

Kaum einen freien Sitzplatz fand man auf den Rastbänken und in den Sitzgärten der Gastronomie, als Kapellmeister Thomas Teubenbacher den Taktstock hob und die Musikerinnen und Musiker des Klangkörpers aus dem benachbarten Mitterbach mit traditioneller Marschmusik das Konzert der Woche eröffneten.

Es folgte ein bunter Reigen aus teils sehr anspruchsvoller Blasmusikliteratur – rund eineinhalb Stunden konnte das begeitserte Publikum Märsche, Polkas, aber auch moderne Musikstücke aus der Feder von Frank Sinatra oder aus dem Musical Elisabeth genießen. Zur Überraschung darunter auch Musikstücke mit Piano, E-Bass, E-Gitarre, Drums und sogar mit Gesang.

Wie man den Bildern entnehmen kann, war aber nicht nur das Publikum von den Darbietungen hingerissen, die Begeisterung und die Freude am Musizieren steht auch den Musikern ins Gesicht geschrieben.

Nach eineinhalb Stunden wurde mit der Zugabe, dem „Bozner Bergsteiger-Marsch“, bei dem das Publikum lauthals die Stimme erhob und mitklatschte, das Abendkonzert beendet.

Nächste Woche gastiert die Mitterbacher Dixie-Band am Mariazeller Hauptplatz, und auch dieses Konzert ist sicher wieder einen Besuch wert. Die Abendkonzerte finden im Sommer jeden Mittwoch um 19:00 Uhr bzw. 19:30 Uhr statt, die Termine und weitere Informationen finden Sie hier.

 

Bericht und Bilder: Mariazell Online

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .