Meistertitel für den UTTC Mariazell

Im Mariazeller Land herrscht ein reges Vereinsleben, vom großen und bekannten Kulturverein K.O.M.M., über den ebenso bekannten ÖAV Mariazeller Land bis hin zu eher kleineren und kaum bekannten Clubs. Ein solcher ist beispielsweise der Union Tischtennis Club Mariazell. Trotzdem – oder auch gerade deshalb – berichten wir auch gerne über Neuigkeiten und Erfolge des  UTTC Mariazell und seiner Mitglieder.

Steirische Landesmeisterschaften 2015
Bei den Steirischen Landesmeisterschaften in der Unterstufe, welche im April 2015 in Weiz stattfanden, konnte der UTTC Mariazell einige großartige Erfolge verbuchen.

Am ersten Spieltag stieg das Mariazeller Team als zweitplatzierte Mannschaft in den Hauptbewerb auf. Im Viertelfinale wurde der KSV besiegt und danach wurde gegen den Verein des Veranstalters, Feldkirchen/Puch Graz gespielt. Nach einem 0:2 Rückstand im Doppel steigerten sich die Nachwuchssportler Daniel Wohlmuth und Alex Prager immer mehr und gewannen das Spiel schlussendlich noch mit 3:2. Nach zwei Einzelsiegen blieben sie schließlich knapp aber verdient mit 3:2 erfolgreich – damit war das Finale erreicht.

Nachwuchsspieler des UTTC Mariazell mit Trainer Johann Hager.

Nach einem packenden Doppel (welches die Mariazeller nach sehenswerten Ballwechseln gewannen) war es Alex Prager, der beide Einzelbewerbe gewann und damit der Mannschaft aus Mariazell den Meistertitel sicherte.

Am Sonntag gingen dann die Einzel- und Doppelbewerbe über die Bühne. Hier trumpfte der dritte Unterstufenspieler des Teams, Rene Würnitzer, auf. Zuerst holte er sich mit seinem Partner Stefan Weinhandl den zweiten Platz im Doppel und danach kämpfte er sich mit großartigen Ballwechseln bis ins Finale, wo er sich schließlich den Titel des Steirischen Vizemeisters holten konnte.

Für den riesigen, von Landeshauptmann Voves gespendeten Pokal wurde auch bereits ein würdiger Platz im Vereinslokal gefunden. Der UTTC Mariazell dankt dem Tischlermeister Gerhard Lammer, welcher sich spontan dazu bereit erklärt hat, eine neue Vitrine zur Verfügung zu stellen. Weiters dankt der Verein auch dem Lionsclub Mariazell für die finanzielle Unterstützung der Tischtennisjugend sowie allen Gönnern und Sponsoren des Vereins.

Wir von Mariazell Online freuen uns, dass es im Mariazeller Land noch so engagierte Menschen wie den Trainer des UTTC Mariazell, Johann Hager, gibt, die sich für den Jugendsport im Mariazeller Land mit so viel Engagement einsetzen. Ihm und seinem Team vom UTTC Mariazell wünschen wir weiterhin viel Erfolg und viel Freude am Sport.

 

Bericht: UTTC Mariazell / Mariazell Online
Foto: zVg. UTTC Mariazell

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.