Workshop „Die Sprache der Pflanzen“

Der Verein „fokusmensch“ organisiert auch heuer wieder einen Schreib- und Signaturenworkshop in Mariazell. Dieses Jahr geht es um „Die Sprache der Pflanzen“.

Der Workshop findet von Freitag, 25. bis Sonntag, 27. Juli 2014 im Hotel Kirchenwirt statt. Geleitet wird der Workshop von Petra Ganglbauer (Autorin, Schreibpädagogin) und von der Inhaberin der Mariazeller Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, Mag. Dr. Angelika Prentner (Pharmazeutin).

"fokusmensch"

Der Workshop beginnt am Freitag und dauert von 18 bis 20 Uhr. Am Samstag findet der Workshop von 10 bis 18 Uhr statt und am Sonntag von 10 bis 14 Uhr. Jeder Pflanzenfreund der auch Freude am Schreiben hat, hat die Möglichkeit sich bis 10. Juni 2014 schriftlich per Post oder per E-Mail anzumelden. Maximal 12 Personen können an diesem Workshop teilnehmen (Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen). Die Teilnahmegebühr beträgt € 140,- / Person.

Workshopbeschreibung:
Das Verständnis für Pflanzen und deren Heilwirkung erweitert unser Einfühlungsvermoögen in die Welt der Blumen und Kräuter. Im Schreibworkshop werden auf wahrnehmungszentrierte Weise Methoden erprobt, um das Spezifikum der Heilpflanzen, auf die wir treffen, literarisch herauszuarbeiten. Wesentlich dabei sind die Typologien der Pflanzen, auf die wir uns „einschwingen“ und auf spielerische Weise entsprechende „Übersetzungsmodelle“ heranziehen. Die Vortragenden bringen ihr Wissen aus unterschiedlichen Bereichen als Impulse ein und ergänzen einander in der Wahrnehmung und Wirkung von Pflanzen.

Alle Informationen über diesen Workshop zusammengefasst in einer PDF Datei finden Sie hier!

Kontakt:
Fokusmensch – Obfrau Bettina Bubla
Grabengasse 24/34, 2500 Baden
Tel. 0664 33 86 219
kontakt@fokusmensch.at

 

Bericht:

Mariazell Online

 

Quelle:

„fokusmensch“

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.