Rafting-Europameisterschaft Wildalpen

Fast 1 Jahr ist vergangen seit die letzten Raftingmeisterschaften in Wildalpen im letzten Mai erfolgreich über die Bühne gegangen sind.

Auch heuer erleben Sportbegeisterte dieses österreichweit einzigartige Event vom Freitag 26. bis Sonntag 28. April 2013, wiederum auf einem der letzten Wildwasserflüsse Mitteleuropas – „DER SALZA.“

Neben den „Nationalen Meisterschaften“ erleben die Zuseher auch das einzige in Österreich stattfindende Europacuprennen mit unzähligen Nationen aus Deutschland, Tschechien, Ungarn, Slowakei, Norwegen, den Niederlanden und viele mehr. Derzeit haben sich bereits 21 Teams gemeldet. Wir hoffen das auch der Weltmeister „Brasilien“ heuer wieder sein können auf der Salza unter beweist stellt.

In diesen drei Tagen hat die Salza keine ruhige Minute mehr, es wird in den Bewerben Sprint, Head to Head, Slalom (bei Flutlicht in der Abenddämmerung – als einmaliges Erlebnis) sowie der Abfahrt bis auf das äußerste hart um Punkte und Trophäen gekämpft.

Neben den sportlichen Höchstleistungen gibt es drei Tage lang ein buntes Rahmenprogramm mit der Rafting Party (+ Live Band) am Samstag!

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer +43 (0)3636/341 oder unter tourismus@wildalpen.at.

 

 

Bericht und Fotos:

Steiermark-Tourismus

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.