15 Jahre Tagesmütter in Mariazell

 

Eva PlodererVor 15 Jahren eröffneten die „Tagesmütter Steiermark“ eine Regionalstelle in St. Sebastian. Mit einer eindrucksvollen Rückschau präsentierte Eva Ploderer-Kerschbaumer, Regionalstellenleiterin in Mariazell, die Geschehnisse der letzten 15 Jahre.

Die Nachfrage nach „Tagesmüttern“ war bereits damals sehr groß. Der Bürgermeister von St. Sebastian, Manfred Seebacher, beschloss damals zusammen mit den anderen Gemeinden, dieser Nachfrage Rechnung zu tragen. Mit 16 Teilnehmern startete man in den ersten Ausbildungstag. Die „Tagesmütter“ sind aber auch heute, 15 Jahre danach, in der glücklichen Lage, sehr gut ausgelastet zu sein und suchen in der Region Mariazeller Land noch weitere „Tagesmütter und -väter“ um dieser Nachfrage noch besser gerecht werden zu können.

 

 

Weitere Fragen an:
Eva Ploderer-Kerschbaumer
Tagesmütter Graz-Steiermark gemeinnützige Betriebs GmbH
Regionalstelle Mariazell
Erlaufseestraße 3, 8630 St. Sebastian
Mobil: 0650 388 2890
mariazell@tagesmuetter.co.at,
www.tagesmuetter.co.at

 

Bericht und Bild:
Mariazell Online

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.